Sylthotels.png
lafewo-banner.png
Syltfaehre.png
Kulk-Vermietung.png
Buchhaus-Voss_135x90.jpg
Seilerhof-Keitum.png

Denghoog - Sylter Megalithgrab

Brauchtum und Museen
Datum: Montag, 14. August 2017 11:00 - 17:00

Ort: Denghoog - Großsteingrab  |  Stadt: Wenningstedt-Braderup (Sylt), Deutschland

Die bedeutendste Grabstätte auf der Insel Sylt entdeckte der Geologe Professor Ferdinand Wibel im Jahr 1868 in Wenningstedt. Ein 6 m langer gepflasterter Gang mit einer Breite und Höhe von jeweils 1 m führt zu einer Grabkammer mit einem Ausmaß von 5 × 3 m. Errichtet wurde die Grabstätte aus riesigen Steinkolossen. Bis heute ist unklar, wie die Erbauer diese fast 20 Tonnen wiegenden Steine bewegten und passgenau an den vorgesehenen Stellen einsetzten. Für Besucher ist das Ganggrab seit 1928 durch eine künstlich geschaffene Öffnung und eine schmale Leiter zwischen den Findlingen begehbar. Um die Atmosphäre in der Grabkammer in Ruhe zu erleben, wurde eine Sitzbank installiert. Der Blick auf die Grabkammer und den einstigen langen Zugang ist einzigartig. Die Fundstücke des Denghoog in Wenningstedt sind im Keitumer Heimatmuseum ausgestellt.

 

 

Adresse
Am Denghoog
25996 Wenningstedt-Braderup (Sylt), Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


  • Von Montag, 1. Mai 2017 11:00 bis Samstag, 30. September 2017 17:00
    Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag & Sonntag

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Anzeigen

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+

Seite durchsuchen

Anzeigen

Anzeigen

Nächste Events

19
Okt
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

19
Okt
Congress Centrum
-
Sylt

22
Okt
Alter Kursaal Westerland
-
Sylt

23
Okt
Friesenkapelle Wenningstedt
-
Wenningstedt-Braderup (Sylt)

25
Okt
Sylt Bibliothek
-
Sylt

01
Dez
Muasem Hüs Morsum
-
Sylt-Ost

Kommentare


Inselnachrichten Sylt 16. Oktober 2017 Insel Vorschaubild
Montag, 16. Oktober 2017
...
Sylt TV Sendung vom 9. Oktober 2017 Insel Vorschaubild
Montag, 09. Oktober 2017
...