Geschrieben von am


Der Sportwagenherrsteller macht Kinder für den Straßenverkehr fit

Wenningstedt/Sylt. Der Stuttgarter Sportwagenhersteller Porsche bietet in diesem Jahr auf Sylt ein ganz besonderes Kinder-Ferienprogramm: Die Kids Fahrschule findet vom 10. bis 13. August in Wenningstedt auf der Nordseeinsel statt.

Ziel der Kids Driving School ist es, Kinder frühzeitig in ihrem Sicherheitsverhalten im Straßenverkehr zu stärken und für Gefahren zu sensibilisieren. Die teilnehmenden Kinder haben die Möglichkeit, sich spielerisch und zugleich lernorientiert mit Alltagssituationen im Straßenverkehr auseinander zu setzen. Der Spaß kommt dabei nicht zu kurz: Die Kinder dürfen eine Auswahl an Fahrzeugen wie Bobby Car, Fahrrad und Kettcar nutzen und einen Parcours erkunden. Als Highlight erhalten die Teilnehmer ihren eigenen Kinderführerschein der Kids Driving School.

 

Die Kids Driving School findet in Wenningstedt auf Sylt, Parkplatz Mittelweg statt. Das Programm startet ab 10.00 Uhr und endet gegen 18.00 Uhr. Ein Durchlauf dauert in der Regel zwischen 30 und 45 Minuten. Eine Anmeldung im Voraus ist nicht notwendig, interessierte Kinder dürfen sich vor Ort melden und werden je nach aktueller Auslastung in die Gruppen eingeteilt. Das Programm ist für alle Teilnehmer kostenlos und für die Zielgruppe der Kleinkinder, sowie Kindergarten- und Schulkinder ausgelegt.

 

Wer Porsche auf der Insel erleben möchte, ist auch stets Willkommen im neuen Porsche Showroom ‚Porsche auf Sylt‘. Eine gute Tasse Kaffee wird hier genauso geboten wie das Entleihen eines Fahrzeugs über Porsche Drive für einen Ausflug über die Insel.

 

Werbung
präsentiert von Sylt TV