Geschrieben von am


7 Teams vom nordfriesischen Festland und den Inseln kämpften fair um den Sieg des Hallenfußballturniers

FSV Wyk/Föhr - TSV Süderlügum - TSV Rot-Weiß Niebüll - Team Sylt - SC Norddörfer - MTV Schwabstedt und der TSV Amrum spielten im Modus "Jeder gegen Jeden" am Samstag im Sportzentrum Sylt-Ost den Insel-Cup Sieger aus. Die Reihenfolge der Teams ist auch gleichzeitig die Tabelle am Schluss des Turniers.

Es waren knappe, faire und spannende Spiele, die vor einer sehr gut gefüllten Zuschauertribüne ausgetragen wurden. Ohne Punktverlust setzten sich die Spieler des FSV Wyk/Föhr verdient durch und wie sich das gehört wurde anschließend natürlich auch noch gefeiert.

FSV Wyk auf Föhr gewann Sylter Insel-Cup

 

Werbung
präsentiert von Sylt TV