Geschrieben von am


Los geht es schon zu Ostern vom 17. bis zum 21. April und im Sommer folgen 6 Fußball-Camps

Bereits seit 21 Jahren kommt die Fußballschule Rummenigge auf die Insel, um im Syltstadion von Westerland Fußballtraining für Kids und Jugendliche zu veranstalten.

Im April startet die erste Fußball-Ferienschule in 2017 und im Sommer folgen 6 Termine hintereinander. Für die Anreise und die Unterkunft müssen die Teilnehmer/innen, beziehungsweise deren Eltern selbst sorgen. 

Sylt Ostern / 17. – 21. April 2017

Im Sommer:
Sylt 1 / 17. – 21.07.2017
Sylt 2 / 24. – 28.07.2017
Sylt 3 / 31. 07. – 04.08.17
Sylt 4 / 07. – 11.08.2017
Sylt 5 / 14. – 18.08.2017
Sylt 6 / 21. – 25.08.2017


Viele ehemalige Stars aus der Fußball-Bundesliga kommen als Trainer auf der Insel. Da wären zum Beispiel Michael Lusch (früher Borussia Dortmund) und Christian Sackewitz (ehemals Hertha BSC Berlin und Bayer Leverkusen), Dieter Schlindwein (St. Pauli + HSV) , Hansi Müller (VfB Stuttgart, Inter Mailand, Calcio Como) und weitere erstklassige Fußballehrer.

Da können die Teilnehmer/innen der Fußballschule von den Profis lernen. Trainiert wird im Übrigen nur mit Ball und die Spielfreude steht immer im Mittelpunkt.

Das Besondere an den Camps von Michael Rummenigge ist die große Ausrüstung, die zu allen Terminen mitgebracht wird. So wird immer der einmalige Soccer-Fun-Park auf dem Trainingsgelände aufgestellt, eine Torwand, THE HAMMER (Schussradar Gerät aus der Bundesliga), eine Ballkanone und vieles mehr. Nicht umsonst gibt es in Westerland nur glückliche Kinder auf dem Sportplatz zu sehen, die alle voll bei der Sache sind. Übrigens erhält jede(r) Teilnehmer/in eine adidas-Ausrüstung der Rummenigge-Fußballschule bestehend aus Trikot, Hose, Stutzen.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier: http://fussball-schule.de/termin/sylt-westerland/

 

Werbung
präsentiert von Sylt TV