Geschrieben von am


Sogar beim Neujahrsempfang war dies eines der Themen von Bürgermeister Häckel

Nach einigem hin und her hat die Gemeinde Sylt jetzt mitgeteilt, dass am 31. Januar und 1. Februar 2017 die ausgedienten und abgeschmückten Weihnachtsbäume im Gemeindegebiet abgeholt werden. Das passiert durch die Mitarbeiter des Bauhofs. Alle Bürger die diesen Service nutzen möchten werden gebeten ihre Bäume erst kurz vorher an die Straße zu legen. Bitte platzieren sie diese gut sichtbar, aber auch so, dass sie weder Fußgänger oder Autofahrer behindern.

Wer den Tannenbaum selbst entsorgen will, kann ihn noch zum Sammelplatz in der Friesischen Straße bringen. Montags bis freitags ab 08:30 Uhr bis 15:30 Uhr, freitags nur bis 11:30 Uhr. Dort ist am 3. Februar der letzte Termin. Oder Sie bringen ihn ab Mitte Februar zum Biikeplatz Ihrer Wahl. Damit er zur Biike noch mal die Menschen erfreuen kann.

 

 

 

Werbung
präsentiert von Sylt TV