Sylthotels.png
Kulk-Vermietung.png
Buchhaus-Voss_135x90.jpg
lafewo-banner.png
Syltfaehre.png
Seilerhof-Keitum.png

Langes Literaturwochenende der Privathotels Sylt

Es lesen von Doris Dörrie bis Hanns Zischler sieben Schriftsteller vom 19. bis 22. November 2015 auf Sylt

Anzeigen

München/Hörnum, 19. August 2015. August 2015 (w&p) — Sich vorlesen lassen und zuhören: Vom 19. bis 22. November 2015 findet auf Sylt das zweite lange Literaturwochenende statt. Mit Elke Heidenreich, Hanns Zischler, Andrea Maria Schenkel, Doris Dörrie, Jasmin Wagner und Thomas Heinze sowie Adriana Altaras sind sieben Schriftsteller von internationalem Rang auf der Insel zu Gast, um aus ihren neuen Büchern vorzulesen. Veranstaltet wird das kulturelle Event von den Privathotels Sylt, welche die Gäste und Autoren in ihren Räumlichkeiten willkommen heißen und an den Abenden während oder nach den Lesungen mit einem Drei- oder Vier-Gang-Menü für den kulinarischen Genuss sorgen. Moderiert wird das zweite lange Literaturwochenende wie auch im vergangenen Jahr von Elke Heidenreich und Dr. Rainer Moritz, Leiter des Hamburger Literaturhauses. Die Lesungen können ab 19 Euro besucht werden. Ein komplettes Wochenende für alle Veranstaltungen inklusive drei Übernachtungen, Frühstück und Abendessen ist in allen Häusern der Privathotels Sylt für 640 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar.

Vier Tage, sieben Autoren – ein abwechslungsreiches Programm

Lesungen im Hotel Budersand auf SyltZum Auftakt des zweiten langen Literaturwochenendes tragen Elke Heidenreich und Filmschauspieler Georg Martin Bode eine appetitanregende Auswahl aus Alain Claude Sulzers Bänden mit dem Titel „Das literarische Menü“ vor. Gekrönt wird der Abend durch ein Vier-Gang-Menü und begleitende Getränke, serviert von Sternekoch Jens Rittmeyer im Restaurant KAI3 des Hotel Budersand an der Südspitze der Insel. (Donnerstag, 19. November 2015, 18.00 Uhr im Hotel Budersand, KAI3, Hörnum)

Der Freitagvormittag beginnt mit einer Matinee ebenfalls im Hotel Budersand. Der Autor, Filmschauspieler und Regisseur Hanns Zischler rezitiert aus seinem Roman „Das Mädchen mit den Orangenpapieren“ – ein literarisches Debüt über das Erinnern, den Verlust und das Weitergehen. (Freitag, 20. November 2015, 11.00 Uhr im Hotel Budersand, Hörnum)

Um Verfolgung, Existenzangst und Neuanfänge dreht es sich bei der Lesung von Andrea Maria Schenkel in ihrem neuen Roman „Als die Liebe endlich war“. Die Schriftstellerin wurde unter anderem durch ihren Kriminalroman „Tannöd“ bundesweit bekannt und erhielt für dieses Werk mehrere Auszeichnungen. Für den kulinarischen Genuss sorgt das Fünf-Sterne-Superior-Hotel Landhaus Stricker mit einem Drei-Gang-Menü. (Freitag, 20. November 2015, 18.00 Uhr im Landhaus Stricker, Tinnum)

Am Samstagmorgen steht der Roman der Regisseurin, Schriftstellerin und Filmproduzentin Doris Dörrie auf dem Programm: „Diebe und Vampire“ – eine berührende Erzählung über Vorbilder und ihre Auswirkungen. Die Matinee findet im Hotel Budersand statt. (Samstag, 21. November 2015, 11.00 Uhr im Hotel Budersand, Hörnum)

Auch kleine Zuhörer dürfen sich in diesem Jahr freuen. Am Samstagnachmittag dreht sich alles rund um das witzige, vorlaute Wesen mit roten Haaren, Rüsselnase und blauen Punkten: „Das Sams“, gelesen von Jasmin Wagner und Thomas Heinze. Die Lesung findet für Kinder ab fünf Jahren statt. Der Eintritt ist kostenlos. (Samstag, 21. November 2015, 15.00 Uhr im Friesensaal, Keitum)

Ein Porträt über die jüdisch-deutsche Gegenwart und über die Familie an sich in all ihren Facetten zeigt die deutsche Schauspielerin und Theaterregisseurin Adriana Altaras in ihrem Roman „Doitscha. Eine jüdische Mutter packt aus“. Das Hotel Rungholt inmitten der Inselheide auf dem Roten Kliff von Kampen verwöhnt die Gäste im Anschluss mit einem Drei-Gang-Menü. (Samstag, 21. November 2015, 18.00 Uhr im Hotel Rungholt, Kampen)

Dichtung oder Wahrheit

Für den krönenden Abschluss des zweiten langen Literaturwochenendes sorgt am Sonntagvormittag eine Podiumsdiskussion, bei der Einblicke in die Schriftstellerei gegeben werden: Erfindet ein Autor alles oder erlebt er alles? Mischt er Realität und Phantasie miteinander? Wie lässt sich dann beides auseinanderhalten? Diese und weitere Fragen diskutiert Elke Heidenreich mit Adriana Altaras, Doris Dörrie, Andrea Maria Schenkel, Alain Claude Sulzer und Hanns Zischler. (Sonntag, 22. November 2015, 11.00 Uhr im Hotel Budersand, Hörnum)

Arrangement zweites langes Literaturwochenende

Das Arrangement rund um das zweite lange Literaturwochenende vom 19. bis 22. November 2015 umfasst drei Übernachtungen inklusive Frühstück in einem der Privathotels sowie die sieben Veranstaltungen des Events inklusive des kulinarischen Programms und ist ab 640 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. Auf jede Verlängerungsnacht gewähren die Privathotels zehn Prozent Rabatt auf den Zimmerpreis. Die Einzelpreise für die Veranstaltungen liegen zwischen 19 und 125 Euro pro Peron. Auf Wunsch bieten die Hotels einen Transfer zu den jeweiligen Events für 25 Euro für die Hin- und Rückfahrt an.

Weitere Informationen zum zweiten langen Literaturwochenende und zum Hotelangebot unter budersand.de.
Buchungen unter Tel.: +49 (0)4651 – 4607 – 414 oder per Mail an reservierung@budersand.de.

 

Kommentare  

Sylter 2015-08-22 07:23
Der neue Roman von Andrea Maria Schenkel "Als die Liebe endlich war" erscheint laut Verlag jetzt doch gar nicht im Herbst - aus welchen Gründen auch immer. Findet die Lesung trotzdem statt? Wäre enttäuschend, wenn sie mit einem "alten Hut", also mit Texten längst bekannter früherer Bücher bestritten werden würde.
Wolfgang von Sylt TV 2015-08-20 20:14
Es muss natürlich "gelesen" und nicht "geschrieben" heißen. Danke für den Hinweis.
Paul Maar 2015-08-20 14:22
Wer kommt denn hier auf die Idee, dass mein SAMS von Jasman Wagner und Thomas Heinze geschrieben sei?!?
Paul Maar, Sams-Autor seit 40 Jahren. Gerade ist "Ein Sams zu viel" erschienen, der 8. Band der Sams-Reihe.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Anzeigen

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+

Seite durchsuchen

Anzeigen

Anzeigen

Nächste Events

23
Okt
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

23
Okt
Friesenkapelle Wenningstedt
-
Wenningstedt-Braderup (Sylt)

25
Okt
Sylt Bibliothek
-
Sylt

01
Dez
Muasem Hüs Morsum
-
Sylt-Ost

Kommentare