Geschrieben von am


Das Licht und die ruhige Nordsee erinnerten eher an den August

Bisher hat der Winter auf Sylt sehr viele graue Tage mit sich gebracht und auch nur wenig Schnee im Gepäck. Doch letzte Woche bekamen wir die Sonne an drei Tagen endlich mal wieder in einer ausreichenden Dosis zu Gesicht.

Sonnenschein von morgens bis abends und traumhafte Sonnenuntergänge tauchten die Insel in ein wunderbares Licht. Da sind wir gleich nach Rantum losgezogen und haben unweit von der berühmten Sansibar einen schönen Strandspaziergang gemacht. Das wollten wir doch unbedingt mit der Kamera festhalten. Lehnen Sie sich zurück und genießen 3.5 Minuten die wunderbare Natur Sylts im Februar.

Winter Traumtag auf Sylt 2017

 

 

Werbung
präsentiert von Sylt TV