Geschrieben von am


Unsere Sylt Themen der Woche:

1. Miesmuscheln sind nicht nur auf Sylt eine Delikatesse, hier werden sie aber direkt vor der Insel gezüchtet und geerntet. In der vergangenen Woche gaben die Muschelfischer den Startschuss für die diesjährige Saison.

2. Die Brücke für Fußgänger und Radfahrer über die L24 zwischen Westerland und Wenningstedt ist wieder repariert und inzwischen auch freigegeben.

3. 2 neue Parkplätze rund um den Bahnhof Westerland sind jetzt in Betrieb genommen worden. Der größere ist dafür gedacht um Fahrgäste der DB dort hinzubringen oder abzuholen. Der kleinere ist Taxen und Menschen mit Handicap vorbehalten.

4. Kinder sicher für den Straßenverkehr machen, das ist das Ziel der Porsche Kinderfahrschule. Diese war in der vergangenen Woche in Wenningstedt aufgebaut und machte den Kids einen Riesenspaß.

5. Eine Woche lang feierten die Orte Kampen/Sylt und Lech/Zürs ihre langjährige Partnerschaft mit einer zünftigen Berghüte in der Kurhausstraße.

6. Wellenreiten ist auf Sylt ein sehr beliebter Wassersport, hat er hier doch zumindest seine deutschen Wurzeln. Deshalb waren die 30 Startplätze beim Surf Club Sylt für einen Schnuppertag auch ruckzuck vergeben.

7. Ein paar unkommentierte Aufnahmen vom Strandübergang 40, inklusive Windgeräuschen und Urlaubsfeeling an einem herrlichen Sonnentag.

8. 6 Rettungsschwimmerteams, die unter der Woche ihren Dienst zwischen Hörnum und List versehen, lieferten sich am Brandenburger Strand in Westerland einen spannenden Wettkampf.

9. Wer sich für die Feuerwehr interessiert, war am Samstag an der Westerländer Feuerwache richtig. Beim "Tag der offenen Tür" konnten dort alle Einrichtungen, die technischen Geräte, sowie die Einsatzfahrzeuge eingehend inspiziert werden. Dazu war natürlich auch für ein abwechslungsreiches Festprogramm für alle Altersklassen gesorgt.

Die Sylt News mit Antje

 

Werbung
präsentiert von Sylt TV