Geschrieben von am


Unsere Sylt Themen der Woche:

1. Ab sofort kann man das Fundbüro auf Sylt auch online erreichen. Wer etwas verloren hat, kann nun zusätzlich am Computer schauen, ob es schon gefunden und abgegeben wurde.

2. Es darf geshoppt werden auf Sylt und bezahlen wird es für die Teilnehmerinnen der Fernsehsender VOX. Denn das beliebte Styling-Format "Shopping-Queen" kommt im Juni auf die Insel und es werden noch Fashionistas gesucht.

3. Im Winter ist der Ellenbogen in List ein ganz besonderer Platz. Genießen Sie unsere Impressionen aus der vergangenen Woche.

4. Die Sportwagenmarke Porsche hat in Tinnum, unweit der "Alten Meierei" einen Sehnsuchtsort für Kunden, Interessenten und Fans errichtet. Man möchte begeistern, einen Verkauf oder eine Werkstatt gibt es dort aber nicht.

5. In Archsum soll ein Teil der Festwiese zukünftig für Dauerwohnraum genutzt werden.

6. Beim Insel-Cup 2017, den Hallenfußballturnier des Teams Sylt, konnten sich am Ende klar die Föhrer Fußballer durchsetzen.


Es ist ruhig zurzeit auf der Insel. Nur wenige Gäste sind von Mitte Januar bis Mitte Februar hier, um dies zu genießen. Edliche gastronomische Betriebe nutzen die Zeit um Kräfte für die Saison 2017 zu sammeln und gönnne sich und den mitarbeitern auch einige freie Tage. Andere renovieren oder in einigen Ladenlokalen wechseln auch die Betreiber oder das ganze Gewerbe. Was Sie nicht mehr in der Westerländer Friedrichstraße finden werden, ist das "Bistro 78" , wo man die Speisen und Getränke der beliebten Sansibar bekommen konnte, hier wird wohl in Kürze etwas Neues eröffnen.
30. Januar 2017 die Sylt TV News

 

Werbung
präsentiert von Sylt TV