Geschrieben von am


Der Tag beginnt auf Sylt bedeckt, später kann sich die Sonne aber durchsetzen

Mittwoch, der 3. Mai beginnt wolkig aber trocken auf der Insel. Der Wind weht frisch aus Nordost mit ungefähr 35 km/h im Mittel. Morgens liegen die Temperaturen um die 8-9 Grad Celsius. Um die Mittagszeit kann sich dann die Sonne langsam durchsetzen und die Tageshöchsttemperatur von bis zu 16° wird erreicht. Insgesamt bekommen wir 6-7 Sonnenstunden.

Der Sonnenaufgang ist um 05:41 Uhr und der Sonnenuntergang um 21:05 Uhr. Die Nordsee vor Sylt hat ist aktuell 8 Grad kalt.

Die weiteren Aussichten: Auch am Donnerstag ist wechselnd bewölkt mit einigen längeren sonnigen Abschnitten, bei ähnlichen Temperaturen.

 

Werbung
präsentiert von Sylt TV