Geschrieben von am


In Kampen, Keitum und Wenningstedt kann man Sylter Geschichte hautnah erleben

Die Söl'ring Foriining e. V. und der Bundestagsabgeordnete Ingbert Liebing luden am Mittwoch, den 22.2. um 11 Uhr zum Pressegespräch in das Sylter Heimatmuseum.

Die Söl'ring Foriining berichtete, wie weit die Planungen mit dem Sanierungskonzept der Sölring Museen, speziell im Sylter Heimatmuseum und im Altfriesischen Haus voran geschritten sind. MdB Liebing hat von seine Gesprächen in der Sache in Berlin mit der Beauftragten für Kultur und Medien und den weiteren Finanzierungsbemühungen berichtet.

Hintergrundinformationen:
Der Gebäudebestand der Sölring Foriining e.V. soll langfristig gesichert werden. Zu dem Gebäudebestand gehören folgende Objekte :
- Heimatmuseum in Keitum
- Geschäftsstelle in Keitum
- Altfriesisches Haus in Keitum
- Denhoog in Wenningstedt
- Vogelkoje in Kampen

 

Auch beim Heimatmuseum besteht Sanierungsbedarf

Zum Schutz der durch die Söl'ring Foriining betriebenen Häuser ist ein fachlich fundiertes und mit Zahlen unterlegtes Sanierungskonzept erstellt worden, das dem Verfall des Heimatmuseums und des Altfriesischen Hauses entgegenwirken wird. Um Haushaltsansätze in den Wirtschaftsplänen ansetzen zu können und Fördergelder einzuwerben, ist die Bestandsaufnahme der Gebäudebeschaffenheit erfolgt. Die bei der Bestandsaufnahme festgestellten Mängel wurden aufgelistet, die Ursachen für die Mängel wurden und werden ermittelt, eine Sanierungsempfehlung mit einer Kostenschätzung wurde erstellt und die Dringlichkeit der Mängelbeseitigung wurde vorgeschlagen.


Die Sanierungssumme beläuft sich auf ca. 407.000,00 € und eine Finanzierungsreserve für unvorhergesehene Arbeiten in Höhe von 90.000,00 €. Die Summe von ca. 500.000 Euro muss nun seitens des Vereins gestemmt werden. Die Sanierung der Gebäude ist alternativlos. Um ihren Bestand zu schützen, kann der Verein die benötigte Summe derzeit nur kreditfinanziert aufbringen und nur in begrenzten Maßen dem laufenden Haushalt entnehmen. Deshalb sucht die Söl'ring Foriining e. V. nach weiterer finanzieller Unterstützung. Dafür ist eine bereit aufgestellte Finanzierung aus verschiedensten Töpfen und mit vielen Spendern und Stiftern vorgesehen.

 

Werbung
präsentiert von Sylt TV