Geschrieben von am


6 Teams von der Insel wollten den Contest 2017 gewinnen

Am Freitagabend (11. August 2017) fand der diesjährige Rettungsschwimmer Contest des Insel Sylt Tourismus Service statt. Neben den sechs Mannschaften aus Hörnum, Kampen, List, Rantum, Wenningstedt und Westerland kamen auch jede Menge Zuschauer an den Strand und auf die Promenade. Bei den verschiedensten Aufgaben die durch die Teams erledigt werden mussten, konnte den Gästen ein Überblick gegeben werden, wie vielfältig die Arbeit der Retter am Strand ist. Entsprechend der vielen guten Leistungen, viel auch der Applaus aus.

 

Doch neben der Unterhaltung, waren noch zwei Botschaften an diesem Abend wichtig. Erstens, die Rettungsschwimmer brauchen Nachwuchs, um auch zukünftig für die Sicherheit der Gäste da sein zu können. Zweitens, sprechen Sie die freundlichen Strandwächter/innen ruhig auch für alle anderen Themen rund um die Insel Sylt, die Natur und die Nordsee an. Sie kennen sich sehr gut aus und freuen sich, wenn die Gäste sich informieren.

Am Ende gewann das Team aus List den Wettkampf, vor der Mannschaft vom ISTS und den Rettungsschwimmern aus Hörnum.

Sylter Rettungsschwimmer maßen ihre Kräfte

 

Werbung
präsentiert von Sylt TV