Seilerhof-Keitum.png
Voss-Sylt-TV-buecher.png
Kulk-Vermietung.png
Syltfaehre.png
Sylthotels.png
lafewo-banner.png

Der Lauf über die Insel Sylt in 2017 ist schon ausgebucht

Es besteht nur noch die Möglichkeit der Teilnahme, wenn ein Startplatz zurückgegeben werden sollte. Aktuelle Infos vor dem Rennen erhalten Sie hie, sowie die Berichterstattung von dem Event.

 

Weitere Informationen, Fotos und das Video zum Syltlauf 2017 bitte hier klicken

Eine Anmeldung im Internet ist nicht möglich

Nach dem Syltlauf ist vor dem Syltlauf. Der Termin für das nächste Jahr steht fest. Der Startschuss fällt am 19. März 2017, dann gehen wieder 1000 Einzelstarter und 50 Staffeln auf die Strecke von Hörnum nach List, die 33 Kilometer und 333 Meter lang ist.

Syltlauf 2017 startet am 19.03. um 10 Uhr
Syltlauf 2017 startet am 19.03. um 10 Uhr

Alle die im kommenden Jahr gerne mitlaufen möchten, können einen mit 1,45 Euro frankierten Rückumschlag an den TSV Tinnum 66 - Postfach 1641 - 25969 Tinnum/Sylt-Ost schicken.
Die Ausschreibung geht ab Juli raus und der Anmeldeschein muss dann bis September in der Geschäftsstelle eingegangen sein.

Staffeln haben bis November Zeit zur Anmeldung. Das Startgeld für den Syltlauf 2017 beträgt, wie in den vergangenen Jahren auch, 50 Euro für Einzelläufer und Staffeln bezahlen 240 Euro. Eine Anmeldung im Internet ist nicht möglich.

 

Die Videos von 35. Lauf und der Nudelparty

Syltlauf 2016

 

Am 13. März 2016 findet die 35. Auflage dieses Laufevents statt und wie immer gibt es einen Tag vorher die Nudelparty ab 15 Uhr im Congress Centrum in Westerland. Das hat jetzt der ausrichtende Verein bekanntgegeben. Das Startgeld bleib mit 50,00 Euro für Einzelläufer und 240,00 Euro für Staffeln unverändert. Voraussichtlich ab Juli wird die Ausschreibung im Internet erscheinen. Wer jetzt dem verein schon einen an sich selbst adressierten und mit 1,45 Euro frankierten Umschlag zusendet, bekommt die Unterleagen gleich zugesandt.

Unsere Berichte vom vorherigen Syltlauf 

Bei besten Bedingungen fand der Syltlauf 2015 statt

Am gestrigen 15. März 2015 ging der 34. Syltlauf bei besten Bedingungen über die Bühne. Hier unser Video vom Rennen.

Die Ausschreibung für die Anmeldung zum Syltlauf 2015 hat begonnen. Wer ganz sicher bei der 34. Auflage dabei sein will, der schickt am besten sofort einen mit 1,45 Euro frankierten und an sich selbst adressierten Briefumschlag an " TSV Tinnum 66 - Keitumer Landstraße 25980 Gemeinde Sylt - Ortsteil Tinnum"

Einzelwertung Frauen
1 215 Dr. Doris Marquardt LAV Bonn W30 1 2:21:01
2 46 Martina Boe-Lange TVU LT Uelzen W45 1 2:23:40
3 625 Silke Roesener Moorläufer W45 2 2:26:51

Männer

1 341 Dennis Mehlfeld Lübecker SC MHK 1 2:00:43
2 1 Ingmar Lundström DJK Gütersloh M40 1 2:08:50
3 301 Robin Dörrie Hannover 96 M45 1 2:09:30

Staffeln

1 1058 HURRIKAN 2:09:02
2 1009 MASONIC ROAD RUNNERïs 2:22:45
3 1000 SCHULZENTRUM S1 2:25:53

Alle Platzierungen gibt es unter TSV Tinnum 66 nachzulesen, bitte hier klicken

 

Die Anmeldefrist endet automatisch, wenn alle verfügbaren Startplätze für den Syltlauf 2015 vergeben sind. Da dies immer sehr schnell der Fall ist, meist schon Ende August, zögern sie nicht mehr mit der Anmeldung.

Am 15. März 2015 um Punkt 10 Uhr wird wieder in Hörnum gestartet.
Es gibt ein paar unwesentliche Änderungen beim 34. Syltlauf.  Das Staffelstartgeld wurde auf 240 € angehoben. Für die Einzelstarter endet die Anmeldefrist, wenn die zu Verfügung stehenden Starterplätze vergeben haben. Staffeln werden Ende November ausgelost

 

Unsere Berichterstattung zum Syltlauf im letzten Jahr

Zum 33. Mal startete heute (16.03.2014) der Syltlauf pünktlich um 10.00 Uhr in Hörnum.

Start in HörnumDie 1.412 Sportlerinnen und Sportler, inklusive aller Staffelläufer, wurden vom Meeresgott Ekke Nekkepen auf die 33,333 Kilometer lange Strecke nach List geschickt. 

Das Wetter forderte den Läufer/innen alles ab. Denn es regnete nicht nur immer wieder während des Laufes, der leicht seitliche Gegenwind der Stärke 7 war heute eine echte Zusatzprüfung. So war es auch nicht verwunderlich, dass das Feld auf der Promenade in Westerland schon weit auseinandergezogen war. Dort bekamen die Teilnehmer/innen aber einen neuen Motivationsschub. Zum einen, weil dort einer der Versorgungsstellen war, zum anderen, weil trotz des mehr als mäßigen Wetters dort, wie jedes Jahr, sich eine große Zahl  an Zuschauern versammelt hatte. 

Freudensprung eines Läufers in WesterlandDie zweite Hälfte des Laufes wurde nicht einfacher im Gegenteil, in List gab es zeitweise waagerechten Regen. Dort trafen dann nach etwas mehr als 2 Stunden die glücklichen Sieger ein. Bei den Herren gewann Ingmar Lundström in 2 Stunden und 11 Minuten und 28 Sekunden vor Patrick Rabe in 2:12:57 Stunden Laufzeit. Markus Riefer kam als Dritter ins Ziel in 2:14:43 Stunden.

Bei den Damen gewann wieder einmal Manuela Sporleder in 2 Stunden und 23 Minuten und 53 Sekunden. 2. Wurde Sandra Morchner (leider nicht im Video zu sehen) vom ausrichtenden Verein Tinnum 66 und der dritte Platz auf dem Siegerinnentreppchen ging an Silke Rösener. Beste Staffel war der Lauftreff Uelzen, auch unter dem Staffelnamen "Hurricane" bekannt. Sie brauchten 2:09:08 Stunden.

Wer hier klickt, findet alle Teilnehmer/innen und Staffeln mit ihren Zeiten und Platzierungen.

Heute am Samstag (15. März) ging es mit der Nudelparty los.
Pünktlich um 15:00 Uhr öffneten sich die Türen des Congress Centrum in Westerland für die Läuferinnen und Läufer. Da gab es nicht nur Nudeln mit Tomatensoße satt für alle, sondern es wurde auch noch ein buntes Rahmenprogramm geboten. Die Startnummern konnten ebenfalls abgeholt werden und wer noch etwas für seine Ausrüstung brauchte, wurde auch fündig. Zwar wird es morgen beim Lauf etwas windig, aber es ist alles im Rahmen und Sportler und Ausrichter freuen sich auf 10:00 Uhr, wenn in Hörnum der Startschuss fällt.

 

Sylt, 13. März 2014 - Die letzten News vor dem Start in 3 Tagen

Natürlich findet in diesem Jahr auch eine Nudelparty am Samstag vor dem Lauf statt. Hier gibt es nicht nur die heiß geliebte Pasta für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, sondern auch die Startnummer. Wer etwas von seiner Ausrüstung zu Hause vergessen hat, oder mal wieder etwas Neues braucht, wird hier auch fündig. Dazu ist es die letzte Möglichkeit doch noch einen Startplatz zu erhaschen, weil ein Läufer oder eine Läuferin kurzfristig ausgefallen ist. Sie geht von 15:00 bis 18:30 Uhr im Congress Centrum in Westerland.

Auch am Samstag, ab 20:00 Uhr findet in der St. Niels Kirche in Westerland ein Gottesdienst für die Teilnehmer/innen statt.

Das Wetter: Leider bleibt uns das gute Wetter der vergangenen Tage nicht bis Sonntag erhalten. Es meist bedeckt mit etwas Regen oder Sprühregen. Auflockerungen sind selten. Der Westwind weht stark mit bis zu 70 km/h. 

Bei den Herren ist, nach unseren Informationen, Seriensieger Torben Detlefsen vom Borener SV leider verletzt. Das heißt, dass es auch jeden Fall mal wieder einen neuen Sieger geben wird.

Der Termin steht für den 33. Syltlauf des TSV Tinnum. Am 16. März 2014 um Punkt 10 Uhr wird wieder in Hörnum der Startschuss fallen und die Läuferinnen und Läufer auf die 33.333 Kilometer lange Strecke nach List schicken. 

Es gibt keine Startplätze mehr für den Syltlauf 2014 für Einzelstarter

Wer jetzt noch dabei sein möchte, muss auf sein Glück hoffen.

Der erste Weg ist sich für die Startnummer-Restverlosung zu bewerben. Wer daran teilnehmen möchte, muss folgendermaßen vorgehen. Startnummern-Restauslosung (kein Einzug möglich!) der letzten freien Startnummern findet bis zum 15. Februar statt. Wenn Sie an der Startnummern-Restverlosung teilnehmen möchten, dann senden Sie den Anmeldeschein vollständig ausgefüllt und oben links mit rotem “V” für (Vor-) Verlosung gekennzeicht mit € 60,00 (ggf.Einwurf-Einschreiben), mit Verrechnungsscheck an uns zurück. Oder Sie zahlen nach erfolgreicher Auslosung per Rechnung.Die Vereinsadresse ist : TSV Tinnum 1966/Syltlauf Team - Postfach 1641 - 25969 Gemeinde Sylt Ortsteil Tinnum. Und bitte nur an die obige Adresse. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter !

Syltlauf 2014 ausgebuchtDer zweite Weg ist, dass sie an der Verlosung von 30 Startplätzen teilnehmen, die die in Westerland auf Sylt ansässige Steakhaus Kette Block-House verlost. Die Teilnahmekarte finden sie in der Syltlauf-Broschüre auf Seite 9. Der Haken an der Sache ist aber, dass die Teilnehmerscheine in der Filiale abgegeben werden müssen. Aber das kann ja vielleicht auch ein lieber Freund oder Verwandter tun, der noch nach Sylt kommt bis zum 31.Dezember oder dort wohnt.

Der dritte Weg ist eine Staffel zu bilden. Denn die Auslosung der 50 Startplätze von Staffeln findet erst am 10.Dezember 2012 statt, und bis kurz vorher können sich die Staffeln noch bewerben. Ausführliche Infos dazu gibt es auch in der Syltlauf-Broschüre.

Die 4. Möglichkeit ist etwas für die Teilnehmer mit Geduld und guten Nerven, denn auf der Nudelparty, die einen Tag vor dem Syltlauf stattfindet, gibt es immer wieder noch die Möglichkeit einen der begehrten Startplätze zu ergattern. Denn es gibt ja jedes Jahr Läufer, die sich kurz vor dem Event entweder verletzten, oder aber aus anderen Gründen doch nicht anreisen können. Die Chance so noch am Syltlauf teilzunehmen ist eigentlich sehr gut, aber es gibt natürlich keine Garantie, dass es klappt.

Infos und Tipps zum Syltlauf finden Sie hier genauso wie Ergebnisse, Fotos und Videos vom Wettkampftag.

Impressionen von vorherigen Syltläufen:

Alle Platzierungen des Syltlauf 2013 der: -- Frauen -- --Männer-- --Staffeln-- (einfach anklicken)

 

Um 10:00 Uhr ging es in Hörnum los und der Sieger braucht nicht einmal 2 Stunden bis List, das sind die Bestplatzierten des Syltlaufs 2013:

1. bei den Männern mit einer Zeit von 1:58,44 Sekunden wurde Torben Detlefsen vom Borener SV

2. Daniel Kagelmacher aus Kiel

3. Achim Tholen von der LC Phönix

1. bei den Damen mit 2:22,13 wurde Manuela Sporleder vom Tus Germania Schnelsen

2. ist Silke Rösener von den Moorläufern

3. Britta Giesen von der Airbus Sg Hamburg

Beste Staffel war nach einem zweiten Platz im vorigen Jahr die Hurrican Staffel

Die Nudelparty vor dem Syltlauf

Wir haben vor wenigen Minuten Franz Beilmann bei der Nudelparty zum Syltlauf morgen interviewt. Es ist alles in Ordnung, die Strecke ist in einem guten Zustand und es gibt keinen Grund der den Syltlauf beeinträchtigen sollte. Das Wetter wird zwar nicht perfekt, sollte aber für alle trainierten Läufer kein Problem sein.
Bei uns gibt es natürlich wieder den Start, die Strecke und die Sieger auf Video zu sehen.

Die Wettervorhersage für morgen den 17.März 2013 zwischen 10:00 und 14:00 Uhr. Es wird morgen Vormittag wohl deutlich besser sein als heute. Es wird stark bewölkt sein, aber es kann auch hin und wieder die Sonne herauskommen. Mit Niederschlag muss nicht in größeren Mengen gerechnet werden. Die Temperatur wird sich zwischen 0 und 2 Grad Celsius bewegen. Die Herausforderung wird der Wind sein, den der weht mit 40 bis 45 km/h aus Ost-Südost.

Unser Video von der Nudelparty am 16.3.2013

Syltlauf Sieger 2013 Thorben DetlefsenDer Syltlauf ist einer der beliebtesten Volksläufe in Deutschland und er ist auch meist einer der Ersten im Läuferjahr. Deshalb wundert es nicht, dass die Startnummern für die 33.333 Kilometer über die Insel Sylt immer innerhalb weniger Wochen komplett vergeben sind. Dies ist auch 2013 wieder so, wenn die 32. Auflage des Laufs am 17.März um 10:00 Uhr in Hörnum gestartet wird. Die Nudelparty findet in diesem Jahr am Samstag 16.März von 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr im Congress Centrum Sylt, Friedrichstraße 44 in Westerland statt.

Am kommenden Sonntag ist ja der diesjährige Syltlauf. Wer vielleicht noch kurzfristig teilnehmen möchte, aber noch keinen Startplatz hat, der/dem möchten wir folgenden Tipp geben. Gehen sie am Samstag zur Nudelparty, dort werden erfahrungsgemäß immer noch mehrere Startplätze von Läuferinnen und Läufern angeboten, die kurzfristig verhindert sind. In den letzten Jahren war das Angebot dort immer größer als die Nachfrage.

Franz Beilmann zum Syltlauf 2013

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Mehr zum Thema

Anzeigen

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+

Seite durchsuchen

Anzeigen

Sind Sie Syltfan und möchten keine aktuellen News und Videos von der Insel verpassen?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter, es ist ganz einfach und kann jederzeit wieder abbestellt werden
Kein Bedarf oder schon Abonnent? Einfach oben rechts auf das kleine Kreuz von diesem Fenster klicken.

 

News Archiv

Anzeigen

Nächste Events

30
Mär
Norddörfer Halle in Wenningstedt
-
Wenningstedt-Braderup (Sylt)

30
Mär
St. Severin Kirche in Keitum
-
Sylt-Ost

31
Mär
kursaal³
-
Wenningstedt-Braderup (Sylt)

01
Apr
Sylt

03
Apr
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

08
Apr
Muasem Hüs
-
Sylt-Ost

15
Apr
Kampen/Sylt
-
Kampen (Sylt)

15
Apr
Musikmuschel Westerland
-
Sylt

15
Apr
Am Campingplatz Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

Kommentare