Buchhaus-Voss_135x90.jpg
Syltfaehre.png
Sylthotels.png
lafewo-banner.png
Kulk-Vermietung.png
Seilerhof-Keitum.png

ESC Public Viewing, Grillen + mehr im Naturgewalten Sylt

In der kommenden Woche erwarten die Besucher wieder eine Vielzahl von Veranstaltungen im Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt am Lister Hafen. Natürlich steht bei den meisten Events die Natur und der Inselschutz im Vordergrund, aber nicht bei allen.

Grillen im Erlebniszentrum Naturgewalten und Public Viewing Grand Prix Eurovision
Samstag, 26. Mai 2012
Auch blinde und sehbehinderte Gäste können seit einiger Zeit die Ausstellung im Erlebniszentrum Naturgewalten am Lister Hafen genießen. Seit Juni 2011 verfügt das Zentrum über ein besonderes Audiosystem und wurde deshalb für den Deutschen Hörfilmpreis nominiert. Am Samstag, den 26. Mai haben die Besucher des Erlebniszentrums die Möglichkeit, diese Audioguides einmal selbst zu testen. Außerdem gibt es ab 15 Uhr Grillspezialitäten und Getränke zu kleinen Preisen. Abends ab ca. 20 Uhr gibt es die Möglichkeit, sich im Foyer des Erlebniszentrums den Grand Prix Eurovision anzusehen.

Die Seenotretter – Filmvortrag am 23.05.2012 in den Naturgewalten Sylt
Verantwortung kann nur derjenige übernehmen, der sich freiwillig entscheidet. Die Seenotretter haben sich entschieden.
Packende Schwerwetterfahrten auf hoher See, Behandlung von Verletzten im Bordhospital, spannungsgeladene Atmosphäre in der SEENOTLEITUNG BREMEN – ein vielfältiges wie stimmungsvolles Bild wird in einem Film der DGzRS gezeichnet.
Manfred Steffen, ehrenamtlicher Mitarbeiter der DGzRS auf Sylt, wird am Mittwoch, den 23. Mai um 18:45 Uhr im Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt neben dem Lister Hafen den Filmvortrag „über die Arbeit der Seenotretter!“ halten. - Der Eintritt beträgt 5 € für Erwachsene (ohne Gästekarte 7 €), 4 € für Kinder, und Familien (3 EW + bis zu 3 Ki) zahlen 15 € (ohne Gästekarte 17 €). Karten sind im Erlebniszentrum (Hafenstraße 37) erhältlich.
Unter Vorbehalt dienstlicher Einsätze: Open ship am Stationsliegeplatz im Hafen von List: Am selben Tag findet von 16:00 bis 17:30 Uhr die Besichtigung des Seenotkreuzers "MINDEN" statt". Der Vormann und seine Crew stehen für Fragen „rund um die Seenotretter“ gerne zur Verfügung.

Dünen auf SyltKarsten Reise: Sylter Dünen: Natur- und Kulturgeschichte
Vortrag am 22.05.2012 um 18:15 im Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt
Professor Karsten Reise vom Alfred-Wegener-Institut (AWI) referiert am Dienstag, den 22. Mai um 18:15 Uhr über die Rolle der Dünen.
Sylt hat die größten, die höchsten und die einzigen noch wandernden Dünen Deutschlands. Landschaftsmaler haben sie oft in Szene gesetzt. In keiner Sylt-Broschüre fehlen sie. Der Küstenschutz schätzt sie und befestigt sie, der Naturschutz umzäunt sie. Doch lange Zeit wurden Dünen auf der Insel als öde, trostlos und als gut höchstens für die armen Leute gesehen. Für Haus und Feld waren sie eine Bedrohung. Die noch beweglichen Dünen wurden systematisch bepflanzt und danach wurde auf vielen gebaut. Dünenschutz ist Inselschutz steht noch auf vielen Schildern. Was soll das eigentlich bedeuten? Der Eintritt für den Vortrag ist frei. Um Spende wird gebeten. Infos unter www.naturgewalten-sylt.de oder 04651-836190.

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Anzeigen

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+

Seite durchsuchen

Anzeigen

Anzeigen

Nächste Events

22
Okt
Alter Kursaal Westerland
-
Sylt

23
Okt
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

23
Okt
Friesenkapelle Wenningstedt
-
Wenningstedt-Braderup (Sylt)

25
Okt
Sylt Bibliothek
-
Sylt

01
Dez
Muasem Hüs Morsum
-
Sylt-Ost

Kommentare


Inselnachrichten Sylt 16. Oktober 2017 Insel Vorschaubild
Montag, 16. Oktober 2017
...
Sylt TV Sendung vom 9. Oktober 2017 Insel Vorschaubild
Montag, 09. Oktober 2017
...