Sylthotels.png
Kulk-Vermietung.png
Syltfaehre.png
Buchhaus-Voss_135x90.jpg
Seilerhof-Keitum.png
lafewo-banner.png

Wohnraum für Sylter - Richtfest am Bastianplatz

Ehemaliger Sportplatz bietet bald 40 Einheiten für Dauerwohnraum

Viele der zukünftigen Bewohner kamen am Freitag (24. April 2015) Mittag auf die Baustelle der Genossenschaft "Bastianplatz eG" um zusammen mit ihren zukünftigen Nachbarn das Richtfest zu feiern. Dieses Pilotprojekt auf Sylt , bei dem die zukünftigen Bewohner eine Einlage zahlen mussten, sichert bezahlbaren Dauerwohnraum für Insulaner. 

Richtfest Dauerwohnraum BastianplatzDas genossenschaftliche Projekt wurde aktiv von der Kommune unterstützt und jede Einkommensschicht ist im Vorfeld berücksichtigt worden. 33 geförderte und 7 frei finanzierte Mietwohnungen entstanden. Wenn der Zeitplan eingehalten werden kann, ist noch ein Einzug in 2015 denkbar.

Auch die KLM baut ab der kommenden Woche am Bastianplatz

Anzeigen

Spatenstich am 28.4.2015, um 16 Uhr, für den Neubau von 60 WE auf dem Bastianplatz.

Nach intensiver Planungszeit für das Wohnungsbauvorhaben des KLM auf dem Bastianplatz startet der Bau am 28.4.2015 um 16 Uhr mit einem offiziellen Spatenstich. Neben dem bereits begonnenen Bau der Genossenschaft, wird KLM sechzig freifinanzierte Wohnungen, in sechs Gebäuden, mit einer Gesamtwohnfläche von 3.921 m² errichten.

Von den sechzig Wohnungen sind achtzehn 2-Zi-Wohnung, einunddreißig 3-Zi-Wohnung, neun 4-Zi- Wohnung und zwei 5-Zi- Wohnung.
Jede Wohnung hat einen Balkon, eine Loggia oder eine Dachterrasse. Für jede Wohnung ist ein Pkw-Stellplatz und zwei Stellplätze für Fahrräder
vorgesehen. In den Sockelgeschossen befinden sich neben den Fahrradstellplätzen und den notwendigen Abstellräumen für die Wohnungen auch zweiunddreißig Pkw-Stellplätze, so dass im Außenbereich nur 28 Pkw-Stellplätze untergebracht werden müssen.

Die Gebäude gruppieren sich um einen gemeinsamen Hof, der mit viel Grün, einem Kleinkinderspielplatz und Sitzgelegenheiten eine tolle Aufenthaltsqualität für die Bewohner darstellt.
Die Investitionskosten für das Bauvorhaben betragen circa 9 Mio. €.
Mit der Bezugsfertigkeit kann Ende 2016 gerechnet werden

 

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Mehr zum Thema

Anzeigen

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+

Seite durchsuchen

Anzeigen

Anzeigen

Nächste Events

23
Okt
Friesenkapelle Wenningstedt
-
Wenningstedt-Braderup (Sylt)

24
Okt
kursaal³
-
Wenningstedt-Braderup (Sylt)

25
Okt
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

25
Okt
Sylt Bibliothek
-
Sylt

26
Okt
kursaal³
-
Wenningstedt-Braderup (Sylt)

27
Okt
Westerland
-
Sylt

29
Okt
kursaal³
-
Wenningstedt-Braderup (Sylt)

01
Dez
Muasem Hüs Morsum
-
Sylt-Ost

Kommentare