Anzeigen



Sylt - 47-jährige Freitagmittag mit über 2 Promille gestoppt

Sylt (ots) - Freitagmittag, 18.10.13, gegen 11:30 Uhr, konnte eine Streife vom Polizeirevier Sylt im Bereich der Keitumer Landstraße auf
Sylt eine Autofahrerin rechtzeitig stoppen, die offensichtlich nicht hätte fahren dürfen : Die 47-jährige Fordfahrerin hatte eine Atemalkoholkonzentration von über 2 Promille AAK. Die Beamten sicherten eine Blutprobe und den Führerschein der Frau. Sie wird sich nunmehr in einem Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr zu verantworten haben.

Das Führen von Kraftfahrzeugen unter der Wirkung von berauschenden Substanzen, wie legale und illegale Betäubungsmittel, Alkohol oder
Medikamenten gehört bundesweit neben Vorfahrtsmissachtung oder Raserei zu den Hauptunfallursachen.

Sylter Polizei

 

 

Wir benutzen Cookies
um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.
No Internet Connection