Ab sofort ist Sylt sonntags geschlossen - bis 17. Dez.

Anzeigen



Denn die sogenannte Bäderverordnung oder Bäderregelung sieht vor, dass die Geschäfte vom 1. November bis einschließlich 16. Dezember auch auf Sylt geschlossen bleiben. Ausgenommen von dieser Regelung sind Geschäfte, deren Angebot hauptsächlich aus
- Blumen und Pflanzen
- Zeitungen und Zeitschriften
- Back- und Konditorwaren besteht. Diese dürfen maximal 5 Stunden Sonntags und auch an Feiertagen öffnen.

An den Werktagen, also von Montag bis Samstag ist es den Geschäften vollkommen freigestellt wann und wie lange sie öffnen. Es darf theoretisch 6 mal 24 Stunden geöffnet sein. Es gibt unseres Wissens aber auf Sylt keinen Laden der das anbietet, würde auf der Insel wohl auch keinen Sinn ergeben.

Ab dem 17. Dezember darf wieder inselweit am Sonntag von 12 bis 18 Uhr geöffnet werden.

Wobei das natürlich freiwillig ist, ein Zwang dazu besteht für den Ladenbesitzer nicht. Deshalb können einzelne Geschädte also trotzdem geschlossen sein. Für die dann bevorstehenden Feiertage können sie schon mal folgende (auch freiwillige) Öffnungszeiten notieren.

Heiligabend bis 14:00 Uhr

1.Weihnachtstag = geschlossen

2.Weihnachtstag = 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

31.12. Silvester  = Keine besonderen Einschränkungen

1. Januar Neujahr = 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Öffnungszeiten auf Sylt

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

14
Dez
Hörnumer Feuerwache
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

14
Dez
Am und im Tinnumer Gemeindehaus
-
Sylt-Ost

15
Dez
Buchhaus Voss Friedrichstraße Westerland
-
Sylt

16
Dez
Dänische Schule Keitum
-
Sylt

17
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

-

-

-

-


-

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection