Aktive Pausen in Wenningstedt-Braderup/Sylt

Bunter Kindernachmittag – spielen, toben, Spaß haben
Am Mittwoch, den 30. Mai kommt Holger Laurisch von 15.00 bis 18.00 Uhr mit seinem Projekt „Aktive Pause“ nach Wenningstedt-Braderup auf Sylt. In Zusammenarbeit mit dem Tourismus-Service wird die Wiese am Minigolfplatz in der Dünenstraße zu einem Kinderspielplatz umgestaltet: Es darf nach Herzenslust getobt werden und viele neue Spiel- und Sportgeräte warten darauf, entdeckt zu werden. Von Minibikes bis Rola-Bola – alles darf ausprobiert werden. Neben dem hohen Spaßfaktor verbessern die Geräte Geschicklichkeit und Leistungsfähigkeit der Kleinen und fördern Phantasie und Lernfreude. Spielbegeisterte aller Altersklassen sind frei nach dem Motto „spielen, lernen, Spaß haben“ herzlich willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos.
Aktive Pausen auf SyltHolger Laurisch, erfahrener Pädagoge und "HanseMercus"- Preisträger, engagiert sich seit über 40 Jahren als Übungsleiter in einem Sportverein und ist ehrenamtlich im Schuldienst und der Lehrerfortbildung tätig. Bereits in den achtziger Jahren gründete er die Integrationsgruppe „CityNord“ in Hamburg. Das Projekt „Aktive Pause“ wurde seit seiner Gründung allein in Hamburg bereits an über 350 Schulen umgesetzt.

 

Wir benutzen Cookies
um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.
No Internet Connection