FacebookTwitterYoutubeRSS FeedIstagram
Sylt TV

An Biike kann es auf Sylt zu Verkehrsbehinderungen kommen

Anzeigen



Verkehrseinschränkung zur Biike am 21. Februar 2014
Die Gemeinde Sylt weist daraufhin, dass es zur Biike am 21. Februar 2014 ab 17:30 Uhr zu folgenden Verkehrseinschränkungen in Westerland kommen wird: Die Süderstraße ist ab Meisenweg in Richtung Süden voll gesperrt. Der Verkehr wird über den Meisenweg / die Lorens-de-Hahn-Straße umgeleitet.

Der Fischerweg / Schützenstraße wird vom Gaadt bis zur Theodor-Heuss-Straße als Einbahnstraße eingerichtet.
Die alte Rantumer Straße wird an der Abzweigung der L 24 vollgesperrt. Auf diesem Streckenabschnitt bis zur Westerländer Biike ist kein Individualverkehr zulässig. Der Verkehr wird über die Lorens-de-Hahn-Straße umgeleitet.
Insbesondere Kunden/Besucher des Campingplatzes bzw. des Restaurants „Osteria“ können in dieser Zeit nicht an- bzw. abfahren.
Um Beachtung wird gebeten.
Presseinfo: 012-02-2014 der Gemeinde Sylt vom 14. Februar 2014

Biikefeuer

Vielen Dank an die Sylter Fotografin Ulli Gritzan, die uns einiger ihrer tollen Biike-Bilder zur Verfügung gestellt hat.

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection