Westerland/Sylt: Auto rast in Tiefgarage 

Heute gegen 13:20 Uhr kam auf Sylt der Fahrer eines SUV mit auswärtigen Kennzeichen in Westerland, in der Marienstraße links von der Fahrbahn ab und fuhr in die Tiefgarageneinfahrt eines gegenüberliegenden Hotels. Dort durchbrach er das Garagentor und kam dann zum Stillstand. Der Fahrer konnte sein Fahrzeug verlassen und wurde in die Westerländer Nordseeklinik eingliefert. Der Unfall wurde von der Sylter Polizei aufgenommen. Die Westerländer Feuerwehr war im Einsatz um das Auto zu bergen und die Tiefgarage zu sichern, damit sich niemand an der Unfallstelle verletzt oder weitere Fahrzeuge beschädigt werden. Unfallursache und die Höhe des Schadens sind momentan noch nicht bekannt. Auch wie schwer der Unfallfahrer verletzt ist, müssen die Untersuchungen im Krankenhaus zeigen.

Unfall Marienstraße Westerland

 

  • Erstellt am .

 

 

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Nächste Events

09
Mär
Muasem Hüs
-
Sylt-Ost

30
Mär
Kursaal ³ in Wenningstedt
-
Wenningstedt-Braderup (Sylt)

Archiv

Impressum, Datenschutz und alle Inhalte

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection