Beach Polo Sylt 2013 - Turniersieg geht an König Pilsener

Hörnum/Sylt 20.Mai 2013 - Es war bereits die 6. Ausgabe des Sylter Beach Polo World Cup am Hörnumer Strand, die am Pfingstwochenende stattfand. In diesem Jahr waren vier Mannschaften am Start, die sich am Samstag und Sonntag packende Duelle lieferten. Das waren die Teams von Maus Immobilien mit Jo Schneider & Chrstopher Winter, Lanson mit Matthias Sdrenka & Thomas Winter, Julius Bär mit Lukas Sdrenka & Sven Schneider, sowie das Team König Pilsener mit Christian Grimme &Tim Ward. 


Der hochklassige Sport und das interessante Rahmenprogramm wurde von den Zuschauern wieder sehr gut angenommen die zu Tausenden kamen. Die VIP-Tickets waren schon lange vor dem Start des Beach Polo World Cup Sylt 2013 ausverkauft. Auch das Wetter spielte gut mit, es war während des Turniers die ganze Zeit trocken und nicht zu warm, sodass es geradezu zum Zusehen einlud.

Am Samstag trennten sich im ersten Spiel Maus Immobilien und Lanson 6:9 und in der darauf folgenden Partie gewann König Pilsener gegen Julius Bär mit 10 :5. Damit bestritten Maus Immobilien und Julius Bär das kleine Finale am Pfingstsonntag. Nach einem spannenden Kopf an Kopf-Rennen und einem 7 : 7 Gleichstand, einigten sich die Teams auf Unentschieden und teilen sich den 3. Platz.
Auch das Spiel um den ersten Platz und damit um den Turniersieg war an Dramatik kaum zu überbieten. Nach einem Kopf an Kopf Rennen schoss Tim Ward in der Spielverlängerung das entscheidende Tor und holte für das Team von König Pilsener den Beach Polo World Cup Sylt 2013.

 

  • Erstellt am .

 

 

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Nächste Events

09
Mär
Muasem Hüs
-
Sylt-Ost

30
Mär
Kursaal ³ in Wenningstedt
-
Wenningstedt-Braderup (Sylt)

Archiv

Impressum, Datenschutz und alle Inhalte

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection