Jo Bohnsack Sylt „Boogie in the church“– Jo Bohnsack in Wenningstedt-Braderup Konzerte von Jo Bohnsack sind immer ein Ereignis, aber wenn diese in der besonderen Atmosphäre der Wenningstedter Friesenkapelle stattfinden, ist ein außergewöhnlicher Abend garantiert.


r

Mit „Boogie in the Church“ tritt Jo Bohnsack am Donnerstag, den 4. August um 20.00 Uhr nach Konzerten in Davos und dem Dixieland-Festival Dresden wieder in Wenningstedt-Braderup auf. Der leidenschaftliche Pianist und Sänger ist ein Sylter Original, das sich aber auch über die Grenzen Deutschlands hinaus einen Namen gemacht hat.

Seine Musik ist inspiriert von klassischen Größen des Genres wie Jimmy Yancey, Meade Lux Lewis und Ray Charles - mit dem legendären B.B. King war Bohnsack bereits auf Tournee. Der gebürtige Sylter lebt inzwischen in der Nähe von Hamburg, ist aber seinen Wurzeln treu geblieben und somit jeden Sommer auf der Insel. Nach über 30 Jahren auf der Bühne hat er mehrere tausend Konzerte gegeben und mittlerweile schon die neunte CD aufgenommen. Karten gibt es für 18,00 € an allen insularen Vorverkaufsstellen, mögliche Restkontingente sind an der Abendkasse zum Preis von 20,00 € erhältlich. Der Einlass beginnt ab 19.15Uhr.

 

Wir benutzen Cookies
um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.
No Internet Connection