Braderup, Kampen und Wenningstedt feiern zusammen Biike & Petritag

Anzeigen



Seit uralten Zeiten feiern die Friesen am 21. Februar eines jeden Jahres ihr Biikebrennen. Die Feuer werden entlang der Küste sowie auf den Inseln und Halligen entzündet. Dieses alte Brauchtum erscheint jedoch in jüngerer Vergangenheit in einem neuen Gewand.

Während zu früheren Zeiten die Biike, aus dem Friesischen mit Feuerzeichen übersetzt, noch zum Schutz der neuen Saat oder zur Vertreibung von bösen Geistern diente, wird heute die Heimatverbundenheit der Friesen und die Verabschiedung des Winters damit zelebriert.

Neben dem Petritag (22.02.), der Tag an dem früher die Walfänger offiziell ihren Walfang beginnen durften, ist das Biikebrennen mittlerweile zum höchsten Feiertag im Norden geworden, den die Norddörfer Wenningstedt, Braderup und Kampen traditionell gemeinsam feiern wollen.

In Wenningstedt besteht in diesem Jahr die Möglichkeit bereits ab 17:30 Grünkohlsuppe und Glühwein an der Friesenkapelle am Dorfteich zu genießen. Um 18:00 Uhr werden die Fackeln zugunsten einer Spende für den neuen Anhänger der Wenningstedter Jugendfeuerwehr ausgegeben. Ebenfalls um 18.00 Uhr finden sich die Kampener vor ihrer Feuerwehr und die Braderuper vor dem Restaurant „Weißes Kliff“ zur Ausgabe der Fackeln ein. Nach der Fackelausgabe wandern die Teilnehmer in Richtung Norddörfer Halle. Die Bürgermeisterin von Kampen Frau Böhm wird dabei die Worte in hochdeutscher Sprache und Frau Bärbel Nötzel in friesischer Sprache an die Anwesenden richten. Musikalisch begleitet wird die Feier vom Norddörfer Musikverein.

Fackelzug zum BiikefeuerDie Fackelzüge zur Biike an der Norddörfer Halle starten :
18:15 Uhr von Braderup – Restaurant Weißes Kliff ,
18:15 Uhr in Kampen vor der Feuerwehr und
18:30 Uhr von der Friesenkapelle am Dorfteich
Um 19:00 Uhr wird dann die Biike angezündet

Am Petritag findet für die Kinder der Norddörfer Gemeinden von 14.30 bis 17.00 Uhr ein Petritanz im Kamp-Hüs statt. Ab 19.00 Uhr unterhalten der Norddörfer Musikverein mit klassischen und modernen Stücken, der Sylter Shanty Chor mit seinem großen Repertoire aus Shanties und Seemannsliedern und die Tanzschule Schacht mit neuen schwungvollen Darbietungen, die Erwachsenen in der Norddörfer Halle. Anschließend eröffnet das Ehepaar Lange mit professionellem Standardtanz die Tanzfläche, auf der dann die Band Second Take alle Anwesenden mit Tanzmusik aus den letzten 40 Jahren Rock- und Popgeschichte in Stimmung bringt. Die auf Sylt bereits populäre Radio- NORA- Band Second Take spielt bereits zum zweiten Mal auf dem Petritag. Der Einlass am Petritag erfolgt ab 18:30 Uhr, der Eintritt ist frei. Tischreservierungen
sind bei Elke Schmidt vom Tourismus-Service Wenningstedt-Braderup unter 04651-44710 möglich.

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

14
Dez
Hörnumer Feuerwache
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

14
Dez
Am und im Tinnumer Gemeindehaus
-
Sylt-Ost

15
Dez
Buchhaus Voss Friedrichstraße Westerland
-
Sylt

16
Dez
Dänische Schule Keitum
-
Sylt

17
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

-

-

-

-


-

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection