Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum-Werbung Sylt TV

Dicke Wilhelmine

  • Die Punker Szene hinterlässt teuren Nachgeschmack auf Sylt

     

     

    Punker Zeltstadt wurde von der Polizei geräumt
    Letztlich wurde die Sylter Punker Zeltstadt im Rathauspark in Westerland wurde von der Polizei geräumt.

    Den ganzen Sommer lang hatten sich Punker in der Innenstadt von Westerland häuslich niedergelassen. Später bezogen die Punks den Rathauspark, schlugen dort ihre Zelte auf. Die Gemeinde Sylt hatte im Juni reagiert und einen Sicherheitsdienst beauftragt, für Ordnung zu sorgen.  Am Wilhelminen Brunnen wurde eine Mauer aufgestellt, um Wildpinkeln zu verhindern. Wenig später wurden Dixiklos  herbeigeschafft.

     

    Nach der Räumung des Punkerlagers Lagers im September durch eine Hundertschaft der Polizei, musste der Park neu hergerichtet werden. Das machten freiwillige Helfer in ihrer Freizeit.

    Getoppt wurde die Räumungsaktion mit der Abreise der Punkertruppe auf Kosten der Gemeinde.

    Die Rechnung, die nun von der Gemeinde Sylt aufgemacht wurde, ist erschreckend hoch, mit rund 200 000 Euro. Die Summe muss von der Allgemeinheit getragen werden und das hinterlässt einen faden Beigeschmack, denn bei den Punks dürfte wohl in finanzieller Hinsicht nix zu holen sein.

  • Punkkonzert und Demo der Linken in Westerland

    Punk Konzert von "Amphet for the unloved" auf Sylt

    An der "Dicken Wilhelmine" war die Resonanz aber eher gering

    Wie in den letzten beiden Jahren auch, gab es am Freitag und Samstag eine Demonstration der Partei "Die Linke" auf der Insel Sylt. Gab es am 22. Juli in Kampen lediglich einen Infostand, so wollte man am darauf folgenden Tag mit einem Punkkonzert an der "Dicken Wilhelmine" in Westerland mehr Aufmerksamkeit für die Themen der Partei erzielen. Das gelang aber zu der Zeit wo wir vor Ort waren aber nur bedingt. 

    In der Rede von Katjana Zunft von den "Linken" aus Lübeck, ging es dann um die Umverteilung von Reichtum und gegen die "Versyltung" der Insel.

    Punk Konzert von "Amphet for the unloved" auf Sylt

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.