Die Sylter Nachrichten vom 13. Okt. 2014 als Video

Anzeigen



Kampen auf SyltDer Herbst ist da, auch wenn wir am Wochenende noch mal ein Traumwetterchen auf der Insel hatten, so lässt sich dies nicht mehr leugnen. Denn auch die Tage mit Regen und Wind nehmen jetzt wieder zu. Wie sie ja in unseren Videonews sehen können, werden die Sandvorspülungen gerade in diesen Tagen in Hörnum abgeschlossen. Das Beste wäre natürlich, wenn wir nicht wieder so heftige Stürme und Orkane wie im letzten Herbst/Winter bekommen würden, doch wenn welche kommen, dann ist die Insel hoffentlich gut gerüstet.

Der Herbst ist anscheinend keine gute Zeit für Fernsehsendungen über Sylt, denn auch diese Woche habe ich keine TV-Tipps für sie gefunden.

In dieser Sylt Woche sind leider die nicht so guten Nachrichten etwas im Fokus. Da kann man nichts machen, manchmal läuft es einfach so. Da müssen wir eben gemeinsam die Daumen drücken, dass in der kommenden Woche nur gute und positive Dinge passieren.

Die Themen unserer Sendung:
1. In Wenningstedt vernichtet ein Großfeuer 1500 Strandkörbe und die Strandkorbhalle
2. Am Tag nach dem Feuer wird das Ausmaß erst richtig sichtbar
3. Auf Sylt werden viele tote Seehunde zurzeit angespült
4. Das ZDF dreht gerade einen "Fernsehfilm der Woche" auf der Insel
5. Die Sandvorspülungen in Hörnum sind abgeschlossen
6. An der Sylter Welle wird das Außenbecken abgerissen
7. Abrissarbeiten auch am Sky in Tinnum, dort wird ein neuer Supermarkt entstehen
8. Kamerafahrt von List über Kampen und Munkmarsch nach Keitum

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
No Internet Connection