Fährhaus Sylt Krisentreffpunkt von Timothy Geithner + Wolfgang Schäuble (Video)



Gegen 13:30 landete heute der amerikanische Finanzminister Timothy Geithner in einem Militärjet der Us-Streitkräfte auf dem Flughafen in Westerland auf Sylt. Der Grund seiner Landung auf der Insel war die Eurokrise. Denn zurzeit urlaubt sein deutscher Amtskollege Wolfgang Schäuble wie jedes Jahr um diese Zeit hier.
Das Krisentreffen fand im Fährhaus Sylt statt, dass kurzerhand mit zusätzlichen deutschen Polizisten vom Festland und Agenten des Secret Service in einen Hochsicherheitstrakt verwandelt wurde.

Timothy Geithner + Wolfgang Schäuble auf SyltBei dem kurzen Treffen von gerade einmal 2 Stunden ging es darum eine gemeinsame Linie und geeignete Mittel zur Stabilisierung der Eurozone zu finden, Einzelheiten wurden bisher nicht bekannt gegeben.

Aber soviel ist klar, die Amerikaner wollen, dass die Europäer und vor allem die Deutschen mehr Geld in den Markt pumpen, so wie sie es auch tun und nicht so auf einen Sparkurs setzen. US-Finanzchef Geithner flog um 16:00 Uhr von Sylt aus weiter nach Frankfurt, wo er sich noch heute mit EZB-Cef Mario Draghi trifft.

 

  • Erstellt am .

 

 

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Nächste Events

Archiv

Impressum, Datenschutz und alle Inhalte

 

No Internet Connection