Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum

Fußgänger

  • Brückensanierung auf Sylt zwingt Radfahrer und Fußgänger zu Umwegen

    Brücke über die L24 auf Sylt wird saniert

     

     

     

     

     

     

    Die Radfahrer- und Fußgängerbrücke welche die L24 zwischen Westerland und Wenningstedt überspannt ist weg. Aber keine Angst nur für wenige Wochen. Allerdings müssen Fußgänger und Radfahrer nun einen etwas längeren Umweg in Kauf nehmen. Die Holzbrücke wurde komplett abgebaut, ansonsten hätte die Hauptverkehrsstraße für längere Zeit gesperrt werden müssen. Die Lösung andernorts die maroden Teile herzurichten war da die Beste. Auch am Unterbau muss saniert werden.

    Am ersten Dezember wird die Brücke dann wieder eingehängt, dafür muss die L24 an diesem Tag für einige Stunden gesperrt werden. Gut eine Woche später am 09.12. soll die Holzkonstruktion dann wieder frei zugänglich sein.
    Die Kosten für die Sanierung die vom Landschaftszweckverband mitgetragen werden, belaufen sich auf circa 70.000 Euro.

    {module Responsiv Anzeige}

  • Die Brücke zwischen Westerland + Wenningstedt ist wieder da

    Fußgänger- und Radfahrerbrücke L24 Sylt

    Bis sie von Fußgängern und Fahrradfahrern wieder benutzt werden kann, dauert es aber noch ein paar Tage

    Die Fußgänger- und Radwegbrücke über die Sylter L24 ist am Donnerstag Vormittag wieder installiert worden. Sie war einige Tage zur Wartung und Reparatur in einem Fachbetrieb. Das war nötig, um die wichtige Verbindung in den Norden von Sylt, die L24, nicht wegen der Sanierung mehrere Tage sperren zu müssen. 

    Mit einem Kran wurde die Holzkonstruktion eingehängt. Auch der Brückenunterbau wurde wieder hergerichtet. Die Sanierungsarbeiten gingen schneller als eigentlich gedacht voran, jetzt müssen vor Ort noch einige Restarbeiten erledigt werden bevor die Brücke wieder für Fußgänger und Fahrradfahrer freigegeben werden kann. hier für wird als Datum der 1.Dezember angepeilt.

    {module Responsiv Anzeige}{module AMP AD}

    Fußgänger- und Radfahrerbrücke L24 Sylt ist wieder eingehängt
    Fußgänger- und Radfahrerbrücke L24 Sylt ist wieder eingehängt

     

  • Sylt: Reparatur der L24 Brücke dauert bis Jahresende

    Eine Umleitung für Fahrradfahrer und Fußgänger wurde eingerichtet

    Der Landschaftszweckverband Sylt informiert darüber, dass die Brücke bei Wenningstedt-Braderup über die Umgehungsstraße L24 aufgrund eines Unfalls auch weiterhin nicht benutzt werden kann. Nach der Feststellung der Schäden durch einen Gutachter und die Kostenübernahme durch die Versicherung, kann in Kürze mit der Reparatur begonnen werden. Die Umsetzung wird voraussichtlich bis Jahresende dauern.

    Es wird darauf hingewiesen, dass es verboten ist, die Fahrbahn zu überqueren. Die Umleitung für Fußgänger und Radfahrer ist ausgeschildert. Dies teilte heute die Gemeinde Sylt in einer Rundmail mit.

    {module AMP AD}{module Responsiv Anzeige}

  • Verkehrszählungen auf Sylt für das Radverkehrskonzept

    Verkehrszählungen auf Sylt für das Radverkehrskonzept

    Am kommenden Donnerstag geht es los

    Das Radverkehrskonzept wird derzeit weiter intensiv erarbeitet - hierzu werden Verkehrszählungen nötig, die am Donnerstag, dem 15. August 2019, in der Zeit von 6.00 Uhr bis 20.00 Uhr an acht Kreuzungen durchgeführt werden.

    Zum Einsatz kommt eine Videotechnik, die eine Auswertung der Ergebnisse getrennt für PKW-, LKW-, Fuß- und Radverkehr ermöglicht - natürlich unter Beachtung des Datenschutzes.

    Hoffen wir, dass durch die Zählungen endlich auch die Umsetzung in Gang kommt. Denn es wird ja schon seit mehr als zwei Jahren an dem Konzept für den Fahrradverkehr auf Sylt gearbeitet, allerdings bisher ohne sichtbaren Erfolg.

    Ein weiterer Ausbau der Sylter Fahrradwege ist bitter nötig
    Ein weiterer Ausbau der Sylter Fahrradwege ist bitter nötig.
Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.