Gästebefragung auf Sylt soll wichtige Erkenntnisse liefern

Sylt

Der Sylt-Urlauber, die unbekannte Persönlichkeit: Wie ist er eigentlich auf Sylt aufmerksam geworden? Was schätzt er an der Insel besonders? Und wie viel mag er im Urlaub wohl ausgeben? Antworten auf diese und weitere relevante Fragen erwarten sich die Sylt Marketing Gesellschaft(SMG) und die Tourismus-Services der Insel von einer umfassenden Gästebefragung. Und die ist dringend notwendig, liegen die letzten verlässlichen Daten einer Befragung doch schon einige Jahre zurück.


r

Wie profitiert der Tourismus auf Sylt von der geplanten Umfrage? "Ziel der Befragung ist die Ermittlung aktueller Erkenntnisse über die touristischen Zielgruppen hinsichtlich ihres Informationsverhaltens, ihrer Reisegestaltung, der Nutzung und Bewertung touristischer Angebote sowie ihrer Bewertung der Service- und Dienstleistungsqualität. Nur wenn die Touristiker der Insel Sylt die Ansprüche und Wünsche der Gäste kennen, können sie die Unterkünfte und touristischen Angebote effektiv im Sinne der Anbieter vermarkten", erläutert SMG-Geschäftsführer Moritz Luft.

Eine Schlüsselrolle kommt dabei den Sylter Gastgebern zu, die den direkten Kontakt zu den Urlaubern haben. Viele von ihnen werden Ende dieses Monats von der SMG Post mit konkreten Informationen und den Befragungsunterlagen erhalten. "Die Vermieter brauchen die Fragebögen lediglich an ihre Gäste weitergeben, danach wieder einsammeln und an ihren zuständigen Tourismus-Service senden. Porto- oder Kopierkosten entstehen dabei nicht. Die Befragung ist selbstverständlich anonymisiert, so dass weder Rückschlüsse auf den einzelnen Vermieter noch auf den Gast gezogen werden können", unterstreicht Moritz Luft.

Der Fragebogen umfasst rund 30 Fragen, die unterschiedliche Aspekte beleuchten. Dabei reicht die Bandbreite von grundsätzlichen Angaben – welches Verkehrsmittel wird für die Anreise gewählt, welche Aktivitäten werden auf Sylt unternommen? – bis hin zu etwaigen Kritikpunkten, die den Sylt-Urlaub nachhaltig trübten. Um repräsentative Ergebnisse zu erzielen, erstreckt sich die Gästebefragung auf drei Zeiträume, und zwar vom 1. April bis 30. Juni, vom 1. Juli bis 31. August sowie vom 1. September bis zum 6. November 2011.


 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine aktuelle News und Infos mehr von Ihrer Lieblingsinsel

News Archiv

Nächste Events

17
Aug
Kaamp Hüs
-
Kampen (Sylt)

18
Aug
Die Braderuper Heide
-
Kampen (Sylt)

18
Aug
Die Arena in Keitum/Sylt
-
Sylt-Ost

18
Aug
Alter Kursaal
-
Sylt

20
Aug
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

20
Aug
Syltstadion in Westerland
-
Sylt

21
Aug
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

22
Aug
Pony und Club Rotes Kliff in Kampen
-
Kampen (Sylt)

24
Aug
M.T. Buchholz Hof
-
Wenningstedt-Braderup (Sylt)

25
Aug
Feuerwache Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

26
Aug
Platz hinter dem Muasem Hüs
-
Sylt-Ost

01
Sep
Meerkabarett in der Sylt Quelle Rantum
-
Sylt

13
Okt
Erlebniszentrum Naturgewalten - Lister Hafen
-
List