Gosch Wenningstedt - Eröffnung von Jünnes Düne erfolgt gleich zweimal

Das neue Restaurant vom Sylter Fischexperten Jürgen Gosch, von ihm selber auf "Jünnes Düne" getauft, ist auf der Wenningstedter Promenade schon ein Publikumsmagnet, bevor es überhaupt eröffnet hat. Auf unserer sonntäglichen Radtour über Sylt haben wir eine Woche vor der ersten Eröffnung das moderne Restaurant schon einmal besucht. Es war richtig voll auf der neuen Promenade vor dem Neubau. Alle wollen den neusten Fischtempel schon mal anschauen. Das haben wir auch getan und müssen sagen, das Restaurant ist sehr schön geworden. Wie viele andere auch standen wir den Plänen am Kliff von Wenningstedt durchaus skeptisch gegenüber. Aber das Ergebnis hat uns von außen schon einmal überzeugt.

Jünnes Düne Gosch WenningstedtWir sind schon auf das kommende Wochenende gespannt, wenn das Gosch Restaurant seine erste Eröffnung und Generalprobe erlebt. Geladene Gäste haben dann die Möglichkeit sich umzusehen und mit Jürgen Gosch seiner Familie und den vielen Mitarbeitern auf den Neubau ein Gläschen zu trinken. Wir werden auch dabei sein und ihnen natürlich diese Innenansichten zeigen.

Die zweite und damit offizielle Eröffnung wird erst nach dem Surf Cup Sylt 2012 erfolgen. Denn dann können sich Angestellten ungeteilt den vielen Besuchern, die erwartet werden widmen. Zurzeit ist dafür der 8. Oktober 2012 anvisiert. Sie dürfen auf Jünnes Düne auf Sylt gespannt sein.{jcomments on}

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
No Internet Connection