Anzeigen



Guerilla-Stricken auf Sylt verschönert graue Begrenzungspfähle

Sylter StrickarmeeFast genau ein Jahr ist es her, dass Sylt durch Guerilla-Stricken zum ersten Mal verschönert wurde. Jetzt haben die Untergrundstricker wieder zugeschlagen. In der vergangenen Woche staunten man bei der Lebenshilfe Sylt nicht schlecht, als eines morgens die Begrenzungspfähle auf dem Parkplatz durch schöne Pudelmützen verziert waren. Wieder eine gelungene Aktion des Guerilla-Knittings, dass den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Wir freuen uns schon aus die nächste Aktion dieser sympatischen "Untergrundkämpfer". Und wie es sich bei solchen Aktionen gehört, ist natürlich nicht bekannt, wer dahinter steckt. Aber auch das macht es ja irgendwie interessant und sympatisch.

 

Und hier unser Video von der Guerilla-Knitting Aktion im Dezember 2013

 

Wir benutzen Cookies
um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.
No Internet Connection