Sylter rätseln über historische Werbung in Westerland

Das Modehaus H.B.Jensen in Westerland wird ja zurzeit modernisiert und umgebaut. Die Arbeiten schreiten gut voran und einige Abteilungen wurden sogar in der vergangenen Woche schon wieder eröffnet. Der Eingang in diese Übergangslösung erfolgt im Übrigen über die Friedrichstraße. 

Was allerdings viele Menschen auf Sylt ins Grübeln bringt, ist die historische Werbung am Nachbargebäude von H.B. Jensen, die bei den Arbeiten wieder zum Vorschein gekommen ist. Sie stammt wohl aus den Jahren um 1900 und da gibt es leider keine Zeitzeugen mehr. Auch ist die Reklame für das Aegir bisher anscheinend auch auf keinen anderen Syltbildern ganz zu sehen, sodass man sich nur die Bedeutung zusammenreimen muss. Am wahrscheinlichsten ist, dass es sich um ein Restaurant handelt, das den Namen Aegir trug. Aegir ist nämlich auch ein anderer Name für die Sylter Sagengestalt Ekke Nekkepenn.

Aegir historische Sylt Werbung

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

News Archiv

Nächste Events

26
Sep
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

29
Sep
Die Braderuper Heide
-
Kampen (Sylt)

02
Okt
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

13
Okt
Erlebniszentrum Naturgewalten - Lister Hafen
-
List

-

-

-

-


-

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen