Ein Urlaub an der Nordsee ist Erholung pur. Geht man auf dem Deich spazieren, so erstreckt sich auf der einen Seite endloses Grün, welches von zahllosen blökenden Schafen bevölkert wird, und auf der anderen Seite die endlose Weite des Wattenmeers – vorausgesetzt, es ist gerade Ebbe. Die steife, salzige Brise, die oft über die Nordsee-Strände weht, wirkt sich zudem positiv auf Atemwege und die Haut aus. Auch in der kalten Jahreszeit lohnt sich daher ein Urlaub an der Nordsee. Insbesondere die Insel Sylt lockt ganzjährig Besucher an.

Vom Alltag abschalten

Wenn man an einen Urlaub an der See denkt, fallen einem oftmals eher überfüllte Strände und Restaurants, in denen bereits alle Tische besetzt sind, ein. Dies ist jedoch nur in den wärmeren Monaten des Frühlings und Sommers so. Doch auch, wenn es draußen kälter wird, lässt es sich auf Sylt durchaus aushalten. Ohne Touristenströme kann man die Weite des Wattenmeeres und des tosenden Meeres gar erst richtig genießen. Auch die charakteristische Dünenlandschaft erstrahlt ohne die herumwütenden Sommer-Touristen erst in ihrer vollen Pracht. Ungestörte Strandspaziergänge, für die man sich in dicke Kleidung eingepackt hat, bringen den Kreislauf in Schwung und die frische Nordseeluft wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus. Hier kann man endlich einmal durchatmen und die stressige Festtagsplanung vergessen. Auch die vielfältigen Wellness-Angebote auf Sylt versprechen Entspannung und Erholung für Körper und Geist. Sollte man tatsächlich das Glück haben, dass während des Aufenthalts auf der Insel Schnee fällt, so wirken die schneebedeckte Dünenlandschaft und die weiß gepuderten Reetdächer beinah unwirklich. Einen solch friedlichen Anblick erlebt man schließlich nicht alle Tage!

Eine Ferienwohnung ermöglicht flexible Planung

Am Abend laden dann gemütliche Restaurants zu einem leckeren Essen ein und man muss sich keine Sorgen machen, dass das Restaurant bereits überfüllt ist. Oder aber man kocht mit der ganzen Familie in der gemieteten Ferienwohnung eine leckere heiße Suppe. Viele Familien ziehen dem Hotel eine Ferienwohnung vor. Mietet man nämlich eine solche Wohnung, kann man seine Tagesabläufe weitaus flexibler planen. Wenn man Ausflüge unternehmen möchte, so ist man nicht an die festen Essenszeiten eines Hotels gebunden und man muss daher nicht zu einer bestimmten Zeit zurück sein. Zudem ist eine Ferienwohnung viel heimeliger als ein standardisiertes Hotelzimmer und es gibt Rückzugsorte für alle Mitglieder der Familie. Wer gern Urlaub an der Nordsee machen will, sollte für die nächste Ferienwohnung Sylt in Betracht ziehen. Im Zeitalter von ständig wachsendem Druck bei der Arbeit und sogar schon in der Schule können schließlich junge und alte Familienmitglieder ein wenig Erholung von den Strapazen des Alltags gut gebrauchen.

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Nächste Events

18
Okt
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

23
Okt
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen