Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum-Werbung Sylt TV

Inselrundfahrt

  • Sylter Linienbusse fahren ab dem 4.April nach dem Sommerfahrplan

    Sylter Linienbus

    Neue Schnellverbindung auf Sylt zwischen Westerland und den Lister und Hörnumer Häfen

    Fahrplanwechsel der SVG – Linienbusse verkehren ab dem 4. April nach dem Sommerfahrplan

    Am Montag, den 4. April, stellt die Sylter Verkehrsgesellschaft (SVG) auf den Sommerfahrplan um. Die Linie 1 zwischen Westerland und List und die Linie 2 zwischen Westerland und Hörnum verkehren somit im 20-Minuten-Takt.

    Ab dem 23. Mai wird der Takt der Linie 1 auf 15 Minuten verdichtet und auch auf der Linie 2 werden Vormittags zusätzliche Busse eingesetzt

    Neu in diesem Sommer ist ein Schnellbus auf den Strecken Westerland nach List und Westerland nach Hörnum. Der Schnellbus verkehrt zwei Mal täglich ab Westerland/ZOB. Man erreicht die Häfen List oder Hörnum in nur 20 Minuten.

    Alle Fahrpläne findet man unter www.svg-busreisen.de/fahrplaene.

    Für Ausflugsinteressierte bieten sich die bekannten Inselrundfahrten an, die wieder täglich 11-13 Uhr („Die kleine“) und 13:45- ca. 17:15 Uhr („Die Große) ab ZOB/Westerland starten.

    Tickets gibt es am ZOB oder online unter www.svg-busreisen.de.

    SyltGO! App Launch am 15. April

    Neu im diesem Jahr ist die App SyltGO!. Die neue Mobilitäts-App für Sylt vereint die Buchung von E-Tickets für den ÖPNV sowie das On-Demand Ridepooling SyltRIDE.

    Der Fahrgast gibt den gewünschten Abhol- und Zielort an und wählt die Fahrt mit dem Bus oder mit SyltRIDE aus. Danach wählt er den gewünschten Tarif aus und zahlt einfach und bequem per PayPal, Kreditkarte oder SEPA-Lastschrift. Nach erfolgter Buchung erhält man das eTicket.

    Die neue App steht ab 15. April im Apple-Store sowie im Google Play Store zum Download kostenfrei zur Verfügung. Weitere Infos unter www.sylt-go.de.

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.