Jens-Uwe Ries liest Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland und mehr Fontane



Sein literarischer Nachlass ist umfassend, seine Werke wie "Der Stechlin", "Effi Briest" oder das Gedicht "Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland" sind noch heute populär. 1898 verstarb mit Theodor Fontane der bedeutendste deutsche Vertreter des poetischen Realismus, dessen Wirken vielfältig war: Fontane verfasste neben seinen großen Romanen, die eine kritisch-liebevolle Distanz zu den Lebenskonflikten seiner Figuren aufweisen, auch Dramen, Gedichte, Biografien, Kriegsbücher, Briefe, Tagebücher, Theaterkritiken, Zeitungsartikel und programmatische Schriften.

Dem bedeutenden Schriftsteller ist die nächste Lesung des Sylter Autors Jens-Uwe Ries gewidmet. Sie beginnt am Donnerstag, den 14. Februar, um 20 Uhr im "Podium" über dem Alten Kursaal Westerland (Eingang an der Ostseite von der Stephanstraße aus). Eintrittskarten zum Preis von 5 Euro sind nur an der Abendkasse erhältlich.

 

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

News Archiv

Nächste Events

24
Sep
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

25
Sep
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

29
Sep
Die Braderuper Heide
-
Kampen (Sylt)

13
Okt
Erlebniszentrum Naturgewalten - Lister Hafen
-
List

-

-

-

-


-

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen