Klima/Wetter Sylt September 2014



Der September ist vor allem bei Sylturlaubern beliebt, die es nicht so mögen, wenn es so voll ist, aber gerne noch ein wenig vom Sommerfeeling mitbekommen möchten.
Im September nehmen die Sonnenstunden deutlich ab. Den 7,4 Stunden vom Vormonat stehen nun nur noch 4,9 Stunden Sonnenschein gegenüber. 83 mm Niederschlag fallen verteilt auf durchschnittlich 13 Regentage und bringen 79 % Luftfeuchtigkeit. Die Wassertemperatur liegt nun bei 15 Grad und die Temperaturen sinken im Mittelwert auf 16,3 Grad Maximum und 11,7 Grad Minimum. Die höchste Temperatur im September lag bei 26,4 Grad, die geringste Gradzahl beträgt 4,5 °Celsius.
Das Top-Event im September ist natürlich der Surf World Cup, der jedes Jahr am Brandenburger Strnd stattfindet.

Surfen auf Sylt

 

Wir benutzen Cookies
um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.
No Internet Connection