Kochen und Lesen mit Gisa Pauly im "Kulturhaus Sylt"



Die für Anfang April im Kulturhaus Sylt geplante "Häppchen-Lesung" mit Gisa Pauly musste aufgrund einer Erkrankung der Autorin leider kurzfristig abgesagt werden. Nun steht ein neuer Termin fest! Und die Verschiebung hat auch ihr Gutes, denn Gisa Pauly liest am 11. Juli im Friesensaal aus ihrem neuesten, soeben erschienenen siebten Mamma-Carlotta-Krimi "Kurschatten"!

Schnippeln - Schmecken - Schmökern! "Häppchenlesung" mit Gisa Pauly

Bereiten Sie gemeinsam mit der beliebten Bestsellerautorin köstliche Antipasti zu. Genießen Sie anschließend die Lesung aus ihrem soeben erschienenen siebten Mamma-Carlotta-Krimi "Kurschatten" und den gemeinsamen Verzehr der italienischen Häppchen.

Der Abend startet mit einem literarischen Schmankerl, danach werden unter Anleitung der Autorin leckere Antipasti zubereitet - zum Beispiel Parma-Ruccola-Röllchen, Pane rustico mit Räucherforellen-Mousse, Paprikaschiffchen mit Frischkäse und Crostini mit Thunfisch-Creme. In geselliger Runde werden abwechselnd literarische und kulinarische Häppchen serviert!

Der Eintritt für die Lesung - inkl. Essen und Getränke - kostet 35 Euro pro Person.

Reservierungen für dieses besondere Event sind ab sofort möglich - entweder telefonisch unter 04651-8356713 oder im Internet unter www.kulturhaus-sylt.de/index.php/tickets.

Wichtig: die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt - also rechtzeitig anmelden!

Gisa Pauly auf Sylt

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection