Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum-Werbung Sylt TV

Lister Hafen

  • 35 Meter Riesenrad Aufbau auf Sylt im Lister Hafen

    Schon der Aufbau des 35 Meter hohen Riesenrads auf Sylt ist eine Attraktion

    Das Fahrgeschäft soll Windgeschwindigkeiten bis 160 km/h aushalten

    List auf Sylt, die nördlichste Gemeinde Deutschlands feiert in diesem Jahr ihren 725. Geburtstag. Neben einem großen Hafenfest am 21. Juli 2017 soll eine besondere Attraktion weithin sichtbar machen, dass der nördlichste Ort der Republik etwas zu feiern hat. Ein 35 Meter hohes Riesenrad wird aktuell aufgebaut und schon das lieferte heute spektakuläre Bilder. Mit 2 Kränen wurde zuerst das Gerüst aufgestellt, dass eigentliche Rad mit den Kabinen folgt in den nächsten Tagen. 

     {module AMP AD}{module Responsiv Anzeige}

    Sie können den Aufbau übrigens auf der Webcam des Erlebniszentrum Naturgewalten live verfolgen. Sie finden die Kamera auf unserer beliebten Seite: http://www.sylt-tv.com/webcam/sylt-webcam.html 

    Ab Himmelfahrt sollen dann die ersten schwindelfreien Fahrgäste in luftige Höhen befördert werden. Man hat bestimmt einen tollen Ausblick von dort oben, wenn das Wetter mitspielt. Bis in den Oktober dieses Jahres haben sie dann die Möglichkeit List und Sylt von oben zu bestaunen. 

    Das Riesenrad ist übrigens besonders gut gegen starke Winde geschützt und soll Sturm bis 160 km/h locker aushalten können. Ich möchte dann allerdings nicht mehr in einer Gondel sitzen ;-). Hoffen wir, dass es das nicht unter Beweis stellen muss. 

     

    Wir werden mit Sicherheit zeitnah nach der Eröffnung eine Testfahrt machen und gerne darüber berichten.

    Schon der Aufbau des 35 Meter hohen Riesenrads auf Sylt ist eine Attraktion
    Schon der Aufbau des 35 Meter hohen Riesenrads auf Sylt ist eine Attraktion
  • Ausflugsschiff Gret Paluucca kollidiert auf Sylt mit Hafenmauer - vier Verletzte

    Ausflugsschiff Gret Palucca hat Unfall im Lister Hafen

    Seenotrettungskreuzer Pidder Lüng brachte das schwer beschädigte Schiff ans Pier

    Vier Menschen sind heute Mittag, Mittwoch, den 27. Juli 2016, im Hafen von List auf Sylt verletzt worden, als das Ausflugsschiff „Gret Palucca“ offenbar durch technisches Versagen mit der Hafenmauer kollidierte. Die Seenotretter waren sofort zur Stelle, brachten das beschädigte Schiff an die Pier und übernahmen die Erstversorgung der Verletzten. Alle wurden zwischenzeitlich mit Rettungstransportwagen zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

     

    Ausflugsschiff Gret Palucca hat Unfall im Lister Hafen
    Die Gret Palucca nach dem Unfall im Lister Hafen - DGzRS/Die Seenotretter

    Die drei Seenotretter waren an Deck des Seenotrettungskreuzers PIDDER LÜNG mit technischen Wartungsarbeiten beschäftigt, als die „Gret Palucca“ gegen 11. 15 Uhr von einer Ausflugsfahrt mit 52 Menschen an Bord in den Hafen von List zurückkehrte. Beim Anlegemanöver registrierten die Seenotretter, dass beim Rückwärtsgeben kein Umschub des Schiffes erfolgte. Mit einem lauten Knall kollidierte das Schiff mit der Hafenmauer und drohte anschließend durch die Wucht des Aufpralls auf andere Schiffe zu treiben.
    Der Seenotrettungskreuzer legte sofort ab, nahm das schwer beschädigte Ausflugsschiff längsseits und brachte es an die Pier. Parallel dazu bestellten die Seenotretter über die SEENOTLEITUNG BREMEN der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) Notarzt und Rettungstransportwagen. Bei dem Aufprall waren drei Passagiere und ein Besatzungsmitglied verletzt worden, davon eine Jugendliche nur leicht.


    Die Seenotretter, die in erweiterter erster Hilfe ausgebildet sind, übernahmen die Erstversorgung der Verletzten, bevor sie sie an Arzt und Sanitäter übergaben.
    Die „Gret Palucca“ ist ein 24 Meter langer Ausflugskutter, der regelmäßig Gästefahrten vom Hafen List aus unternimmt. In List auf Sylt ist der 20 Meter lange Seenotrettungskreuzer PIDDER LÜNG stationiert, der ständig mit drei Seenotrettern besetzt ist.
    Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger ist zuständig für den maritimen Such- und Rettungsdienst in den deutschen Gebieten von Nord- und Ostsee und wird ausschließlich durch Spenden finanziert.

    Die Gret Palucca wurde bei der Havarie beschädigt
    Die Gret Palucca wurde bei der Havarie beschädigt - DGzRS - Die Seenotretter
  • Die doppelte Syltfähre - Neuer Fahrplan und sofort buchbar

    Die doppelte Syltfähre - Neuer Fahrplan und sofort buchbar

    Der Syltfähre Fahrplan für November bis Jahresende 2019 ab sofort buchbar

     Die Flensburger Reederei Rømø-Sylt Linie wird im November 2019 stündliche Abfahren je Hafen anbieten. Damit reagiert sie auf die Sperrungen des Hindenburgdammes im Zuge von Bauarbeiten. Möglich wird die Fahrplanerweiterung durch den Einsatz von zwei Fähren, erst im Juli hat die FRS Gruppe, zu der die Syltfähre gehört, den Kauf einer zweiten Fähre verkündet. Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz begrüßt die Investition der FRS in die Linie und die damit verbundene Kapazitätserweiterung sehr. „Besonders erfreulich ist, dass die zweite Syltfähre einen umweltfreundlichen LNG-Antrieb besitzt“. Der Fahrten im November sind ab sofort online unter www.syltfaehre.de buchbar.

     

    Pünktlich zu den Sperrungen des Hindenburgdammes und dem Einstellen der Autozüge im November nach Sylt verdoppelt die Syltfähre ihre Abfahrten. Ab dem 4. November setzt die Syltfähre neben der bereits bekannten „SyltExpress“ erstmals auch ihr neu erworbenes Schiff „Tresfjord“ ein. Somit wird es möglich stündliche Abfahrten je Hafen anzubieten. Positiv auf die Inselversorgung wirkt sich zudem aus, dass die zweite Syltfähre eine wesentlich höhere Kapazität hat. Dank zwei Autodecks kann die Fähre bis zu 127 Pkw befördern, die „SyltExpress“ nimmt bis zu 80 Pkw mit. Aber auch Lkw, Wohnwagen und Wohnmobile finden bequem auf der neuen Fähre Platz.

    „Ich begrüße, dass die Syltfähre sich ihrer Bedeutung als Säule der Sylter Infrastruktur und Inselversorgung bewusst ist und in eine zweite Fähre investiert hat“ so Minister Dr. Bernd Buchholz. „Bereits seit Jahren trägt das Unternehmen mit der Fährlinie zur zuverlässigen Anbindung der Insel ans Festland bei. Ich freue mich über die Erweiterung dieses Engagements.“

     

    Die „Tresfjord“ wurde wie die „SyltExpress“ auf der norwegischen Werft Fiskerstrand gebaut, Einsatzgebiet waren bislang die Norwegischen Fjorde. Die neue Syltfähre verfügt neben einem Dieselantrieb auch einen zusätzlichen LNG-Motor und somit über eine sehr umweltfreundliche und moderne Antriebstechnik. Dieser verhilft der Fähre zu einer Reisegeschwindigkeit von 15 Knoten. Auf zwei Fahrzeugdecks kann die Fähre 127 Pkw befördern, so dass die Reederei mit der zweiten Syltfähre der steigenden Nachfrage unserer Frachtkunden sowie von Urlaubern und Syltern durch zusätzliche Abfahrten gerecht werden kann. Die zweite Syltfähre ist eine langfristige Investition in den Inselverkehr. In den Sommermonaten sowie zu Silvester, Ostern und Pfingsten wird sie die „SyltExpress“ unterstützen. Aktuell liegt das Schiff noch in Norwegen, wo es für seine neue Aufgabe umgebaut wird. Die Fahrgäste dürfen sich auch auf der zweiten Syltfähre über einen geräumigen Passagiersalon, große Freidecks sowie Bordgastronomie freuen. Ab November 2019 soll die zweite Syltfähre dann parallel zur „SyltExpress“ eingesetzt werden. Der Fahrplan ab November ist ab sofort unter www.syltfaehre.de buchbar. Die „Tresfjord“ wird vor Ihrem Einsatz nach Sylt auch noch einen neuen Schiffsnamen erhalten.

     

    Die Fährverbindung zwischen den Festland und Sylt gibt es seit dem Jahr 1963 und wird seit 1979 von der Rømø-Sylt Linie betrieben. Die „SyltExpress“ wurde extra auf die Bedürfnisse dieser Linie von der Norwegischen Werft Fiskerstrand erbaut und 2005 in Dienst gestellt. Die Syltfähre bindet die Insel Sylt täglich und ganzjährig mit dem Festland an. Die dänische Insel Rømø ist bequem über einen kostenlosen Autodamm zu erreichen. Neben der täglichen Inselversorgung befördert die Syltfähre Autos, Camper sowie Spezialtransporte aller Art. Für die Fahrgäste gibt es auf der rund 40-minütigen Überfahrt ein Restaurant mit guten Speisen zu moderaten Preisen. Ein Travel Value Shop lädt zudem zum Shoppen ein und auf den vier Freidecks können die Passagiere u.a. in Strandkörben ganz entspannt die Überfahrt genießen. Stellplätze auf der Syltfähre können bequem online unter www.syltfaehre.de aber auch telefonisch bestellt werden.

     

    In diesem Jahr veranstaltet die Sylfähre die 8. Musicnight, ein Konzert auf der Nordsee mit Wohnzimmeratmosphäre. Am Mittwoch, 14. August tritt Beatrice Egli auf und am Donnerstag, 15. August Thees Uhlmann und Band. Das Konzert von Thees Uhlmann ist bereits ausverkauft, Fährtickets für den Schlagerabend mit Beatrice Egli gibt es noch online unter www.insel-ticket.de sowie an den Syltfähre Fahrkartenschaltern in List auf Sylt und in Havneby.

    Ab November gibt es zwei Syltfähren zwischen List und Havneby
    Ab November gibt es zwei Syltfähren zwischen List und Havneby
  • Die Sansibar & MS Europa feierten vor Sylt

    <p>Die bekannte und bei Kreuzfahrern so beliebte Partý "MS Europa meets Sansibar" Fand am Wochenende im Lister Tief vor Sylt statt. Wir haben beim Einchecken mal vorbeigeschaut und so manches bekannte Gesicht mit der Kamera aufgenommen.</p>
  • Die Syltfähre bringt Sie und ihr Auto für 50 Euro nach Sylt und zurück

    Im Aktionszeitraum für 50 Euro mit der Syltfähre reisen

     

     

    Es reicht, wenn die Hinfahrt in Aktionszeitraum liegt. Egal ob nach oder von Sylt

    Sylt, 02.11.2016 • Im Herbst wird die Anreise nach Sylt mit der Syltfähre zum preiswerten Vergnügen. Vom 14. November bis 23. Dezember bietet die Reederei die Hin- und Rückfahrkarte für einen Pkw bis 6m Länge inklusive Personen für nur 50 Euro an.

    {module Responsiv Anzeige}

    {module amp-ad}
    Dieser Sonderpreis gilt ab für sämtliche Abfahrten im angegebenen Zeitraum. Eine Buchung ist ab sofort online unter www.syltfaehre.de, an den Fahrkartenschaltern in List auf Sylt bzw. Havneby oder telefonisch im Call Center unter 0461-864 601 möglich. Mit diesem Herbstangebot wird die Anreise nach Sylt mit der Syltfähre für alle Gäste und Urlauber noch attraktiver. Die Hin- und Rückfahrt kostet somit nur 50 Euro, dies entspricht einer Ersparnis gegenüber dem Normalpreis von 28 Euro. Die einfache Fahrt kostet im genannten Zeitraum 35 Euro. Des Weiteren gilt auch weiterhin die 21 Euro Insulaner-Aktion. Jeder Insulaner, der auf Sylt gemeldet und dessen Pkw auch auf der Insel zugelassen ist, erhält die Hin- und Rückfahrt zum genannten Preis. „Diese Aktion erhält seit Beginn hohen Zuspruch von den Bewohnern der Insel. Sie kann jedoch nur bei einer weiterhin starken Nutzung und Empfehlung der Syltfähre durch Insulaner gegenüber Urlaubern aufrechterhalten werden.“ so Birte Dettmers, Geschäftsführerin der Syltfähre.


    Die Syltfähre pendelt ganzjährig täglich mit bis zu 18 Abfahrten zwischen dem Festland und List auf Sylt. Von der dänischen Hafenstadt Havneby erreicht die Syltfähre die Insel Sylt in rund 40 Minuten. Auf den vier großzügigen Freidecks laden Strandkörbe ein, die frische Seeluft zu genießen. Zusätzlich lohnt sich ein Abstecher in den Travel Value Shop, mit einer großen Auswahl an Parfüms, Schmuck und Uhren, Süßigkeiten und Spirituosen. Im Restaurant und an der Panorama Bar können sich die Passagiere stärken. Weitere Informationen und Buchung unter www.syltfaehre.de als auch telefonisch unter 0461 864 601.

    Im Aktionszeitraum für 50 Euro mit der Syltfähre reisen
    Im Aktionszeitraum für 50 Euro mit der Syltfähre reisen

     

    {module amp-ad}

     

  • Erstes Kurzfilm Open Air auf Sylt im Juli 2017

    Flensburger Kurzfilmtage kommen nach List

    Am 27. Juli veranstalten die Flensburger Kurzfilmtage gemeinsam mit dem Erlebniszentrum Naturgewalten, der Lister Kurverwaltung und dem sh:z Medienhaus Sylt ein Kurzfilm-Open Air am Hafen von List. Auf einer großen LED-Leinwand werden Kurzfilme mit max. 15 Minuten Länge präsentiert – in einem Programm für Kinder am Nachmittag um 16.00 Uhr und um 17.00 Uhr und einem für Erwachsene um 20.00 Uhr.

    {module AMP AD}{module Responsiv Anzeige}

    Anders als im Kino gibt es weder Einlass noch Platzanweiser - die Besucher/innen kommen, wann sie wollen, können vorbeigehen, stehenbleiben oder sich setzen, dürfen sich von den Filmen fesseln lassen oder nebenbei die Möwen beobachten. Das bleibt jedem selbst überlassen – wobei die Auswahl der Filme eher dafür spricht, dass die Möwen an diesem Tag auf Sylt weniger Beachtung finden werden.
    Der Eintritt ist frei!

     

    Kurzfilme haben einen ganz eigenen Wert. Aufgrund ihrer Kürze arbeiten sie oft mit Andeutungen und lassen so viel Raum für Phantasie und Interpretation. Die Faszination eines Programms mit mehreren Kurzfilmen liegt darin, dass es dem Publikum in dem Zeitraum, in dem sonst ein einziger Film präsentiert wird, Filme mehrerer Genres und Themen eröffnet, und dadurch die Vielfalt des Mediums Film ebenso deutlich macht, wie die Vielfalt der Möglichkeiten, die Welt zu zeigen und zu verstehen.

    Die Flensburger Kurzfilmtage präsentieren seit 17 Jahren im Rahmen ihres Festivals moderierte nationale Wettbewerbsprogramme und internationale Sonderprogramme. Neben dem qualitativen Anspruch, hochwertige Filme zu zeigen, spielt bei der Programmauswahl insbesondere auch die Vielfalt eine Rolle. Die Programme beinhalten kurze Spielfilme, Dokus, Animation oder Experimentelles – mal lustig, mal irritierend, mal anregend oder auch aufregend… Je nach Blickwinkel.

     

    Dass die Faszination Kurzfilm beim Flensburger Publikum angekommen ist, belegen die seit 10 Jahren stetig steigenden Besucherzahlen. Das mittlerweile fünftägige Festival der Flensburger Kurzfilmtage im Herbst umfasst rund 100 Filme in 20 Veranstaltungen, 2500 Besucher waren im Herbst 2016 zu Gast. Das Kinderprogramm der Flensburger Kurzfilmtage, die „Rolle Vorwärts“, findet jeweils im Mai/Juni statt. In diesem Jahr wurden vom 30. Mai bis 2. Juni 9 internationale Kurzfilmprogramme für Kinder und Jugendliche gezeigt. Die Programme für Schulklassen waren komplett ausgebucht. Über 1000 Kinder und Jugendliche waren dafür angemeldet.

    Nun wollen die Kurzfilmtage auch außerhalb Flensburgs Lust auf das kurze Format machen. Dazu veranstalten sie zusammen mit dem Erlebniszentrum Naturgewalten und der Lister Kurverwaltung erstmalig ein Kurzfilm Open-Air auf Sylt. Am 27. Juli werden auf einer LED Leinwand am Hafen von List zwei Kurzfilmprogramme präsentiert. Eines für Kinder und Jugendliche am Nachmittag um 16.00 Uhr und 17.00 Uhr und ein zweites, das sich in erster Linie an Erwachsene richtet, in einer Abendveranstaltung um 20.00 Uhr.

     

    Das Programm für Kinder umfasst voraussichtlich 8 Filme mit einer Gesamtlänge von 35 Minuten, bei dem Programm für Erwachsene werden es ca. 10 Filme in 60 Minuten sein. Die Filme bauen nicht aufeinander auf. Es ist also dem Besucher überlassen, ob er sich einen, mehrere oder alle Filme ansieht.

    Vor der LED-Leinwand werden Bänke aufgebaut, die zum Verweilen einladen. Zufällig vorbeikommende Passanten sind als Publikum ebenso willkommen, wie filminteressierte Besucher, die gezielt zu dieser Veranstaltung kommen.

    Der Eintritt ist frei.

  • Gleich 2 Kreuzfahrtschiffe vor Sylt am Wochenende

    Die MS Astor vor Sylt

    Gleich 2 Kreuzfahrtschiffe vor Sylt am Wochenende

    Samstag  der zweite Versuch der MS Europa 2 und Sonntag kommt die MS Astor

    Anzeigen

    Fans vor Kreuzfahrtschiffen, die an diesem Wochenende auf Sylt sind, haben richtig Glück. Denn den Shipspottern, präsentieren sich gleich zwei der großen Schiffe vor List. Am Samstag (09.05.2015) gibt die MS Europa 2 vor Sylt endlich ihre Premiere, nachdem es in der vorigen Woche nicht geklappt hat. Sie soll um 06:30 Uhr ins Lister Tief einfahren und bis um 16:30 Uhr dort liegen bleiben. Da hat man genug Zeit um sich nach List aufzumachen um das Schiff zu bestaunen. Es soll richtig toll sein.

    Das ehemalige Traumschiff legt Sonntag an

    Die MS Astor vor Sylt
    Die MS Astor vor Sylt

    Am Sonntag, den 10. Mai kommt dann schon die MS Astor. Dieses klassische Kreuzfahrtschiff ist, mit 580 Passagieren, nicht ganz so groß wie manch anderes, aber dafür ein ganz besonderer Hingucker. Nicht umsonst war es für einige Jahre der Drehort der ZDF-Reihe "Das Traumschiff". Auch hier bleibt den Kreuzfahrtfans am Sonntag und Montag genug Zeit zum Anschauen und fotografieren. Einfahrt soll Sonntag 18:00 Uhr sein und Montag um 20:00 Uhr verlässt sie List auf Sylt dann wieder.

  • Hafenfest in List auf Sylt am 21. Juli 2017 - Das Programm

    Ein Doppelgeburtstag wird gefeiert. 725 Jahre List auf Sylt und 50 Jahre Firma Gosch

    In vier Wochen, am 21. Juli, steigt die größte Party im Norden der Insel 2017. Gemeinde, Kurverwaltung und Gosch veranstalten ein großes Hafenfest mit allem Drum und Dran.  Musik, Kinderbelustigung, viel Maritimes,Feuerwerk und Open-Air-Party runden den Doppel-Ehrentag ab.

    {module AMP AD}{module Responsiv Anzeige}

    Das Tagesprogramm am Lister Hafen nimmt langsam Formen an. Los geht es auf dem Lister Hafen um 11.15 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst. Um 12 Uhr wird Lists Bürgermeister Ronald Benck die Festivitäten offiziell eröffnen. Hartmut Schiller folgt mit einer Festrede zu Lists Ehrentag. Grußworte von Ingbert Liebing, dem dänischen Generalkonsul Henrik Becker-Christensen und Peter Harry Carstensen runden den offiziellen Teil ab.

    Mit den typisch maritimen Liedern des Sylter Shanty Chors im Ohr, ab etwa 13 Uhr, können sich die Besucher an den Ständen auf dem Hafenplatz stärken, informieren und begeistern lassen. An dem Hafenbecken laden viele Schiffe zum Bestaunen und Besichtigen ein.

     

    Und das Riesenrad steht natürlich auch noch
    Und das Riesenrad steht natürlich auch noch

    Die Stände sind bereits ab 11 Uhr geöffnet und es gibt vieles zum Gucken, Staunen und Probieren. Lister Vereine, die Feuerwehr und die Elternfördergeminschaft des Kindergartens präsentieren sich, beziehungsweise haben ein Programm vorbereitet. Die Feuerwehr beispielsweise plant eine Geräteschau. Die Eltern des Lister Kindergartens haben Kinder-Schminken organisiert, so dass sich die kleinen Gäste mit maritimem Look oder einfach glitzer-bunten Wangen in den Festtrubel stürzen können.

    Ein großes Spieleangebot wird von den „lebenden Spielanleitungen“ des Spielkonzept4you präsentiert. Hier können Kinder und Erwachsene nach Herzenslust Gesellschafts- und Outdoor-Spiele testen.

     

    Noch keinen Bernstein am Strand gefunden? Macht nichts! Das haben Leo und seine Kollegen bereits erledigt. Nun können diese von den Kindern weiter bearbeitet werden und gleichzeitig ein wenig über das Gold des Nordens lernen. Auch Holzkettenanhänger können hier selbst gestaltet werden.

    Ebenfalls mit Ständen vertreten sind die Johanniter Rettungshundestaffel, die Bundesmarine, die DGzRS und die Syltfähre.

     

    Auf dem Wasser laden das Polizeiboot „Sylt“, die DRK-Wasserrettung, die Seenotrettungskreuzer der DGzRS und das Forschungsschiff Mya II der Wattenmeerstation Sylt zum OpenShip ein. Dabei sind Besucher an Bord willkommen und können nach Herzenslust die Fragen stellen, die sie schon immer mal stellen wollten und natürlich auch Erinnerungsfotos knipsen.

    Für reichlich Action auf dem Wasser sorgen Rettungsübungen mit der DGzRS, der DRK Wasserrettung, den Offshore-Rettungshubschraubern und der Bundesmarine (vorbehaltlich dienstlicher Einsätze). Das Havariekommando plant einen Überflug mit einer Propellermaschine vom Typ Do228. Außerdem sind Fallschirmabsprünge über dem Wasser geplant.

     

    Der Kindershantychor der Norddörfer Schule, Dick & Durstig, der Sylter Shanty Chor, der Norddörfer Musikverein, die Jugendtrachtengruppe der Sölring Foriining, sowie der Sänger Jens Dreesmann, sorgen für den musikalischen Rahmen.

    Weitere Highlights und Programmpunkte sind noch in der Planung. Aber schon jetzt wird klar: Den Doppel-Geburtstag wird der Inselnorden nicht so schnell vergessen.

     

    Syltfähre:
    Die Syltfähre bietet am Freitag, 21. Juli, noch eine Nachtfahrt Richtung Festland an. Um 23.25 Uhr startet die Fähre in List auf Sylt und erreicht Havneby ca.40 Minuten später. Platzreservierungen und Tickets sind ab sofort online buchbar unter www.syltfaehre.de

  • Havarie Gret Palucca - Adler Schiffe Sylt Pressemitteilung

    Gret Palucca der Adler Schiffe havarierte

    Heute um 11.15 Uhr kam es mit dem Ausflugskutter Gret Palucca zu einer Havarie im Lister Hafen. Das Schiff ist ab dem Hafen List für Kurzfahrten zu den Seehunden eingesetzt. Um 09.45 Uhr legte die Gret Palucca fahrplanmäßig mit 50 Passagieren und 2 Personen Crew (Kapitän und Matrose) in List ab.


    Das Schiff lief planmäßig um etwa 11.15 Uhr in den Hafen von List wieder ein. Kurz nach Einfahrt in den Lister Hafen bemerkte der Kapitän, dass das Schiff nicht korrekt aufstoppte. Das Schiff hatte noch eine Geschwindigkeit von circa 2 Knoten. Der Kapitän gab über Bordmikrofon den Hinweis an die Fahrgäste, die fast alle auf den Bänken saßen, sich festzuhalten, kurz danach berührte das Schiff die Pier im 90° Winkel. Drei Fahrgäste, die sich im vorderen Bereich des Schiffes befanden, verletzten sich dabei leicht. Der Matrose zog sich durch den Aufprall leichte Verletzungen am Fuß zu. Der Rettungskreuzer Pidder Lüng, der im Hafen lag, nahm die Gret Palucca längsseits und brachte sie an ihren Liegeplatz. Der Rettungskreuzer informierte gleichzeitig den Rettungsdienst, um die leichtverletzten Gäste zu übergeben. Die Reederei steht mit den Passagieren in Kontakt.
    Am Schiff ist ein Schaden oberhalb der Wasserlinie im Bereich des Decks entstanden. Die Schadenshöhe wird auf etwa 4000 Euro geschätzt. Das Schiff wird kurzfristig in die Werft HDR Husum überführt, wo ein neues Getriebe eingebaut und die Schäden im Holzbereich behoben werden.

     

    Gret Palucca der Adler Schiffe havarierte
    Gret Palucca der Adler Schiffe havarierte

    Ursache der Manövrierunfähigkeit war der Kupplungsflansch, der vom Getriebe abgerissen ist und somit der Propeller nicht auf Rückwärts umgesteuert werden konnte.
    Die Polizei Westerland war an Bord, die Wasserschutzpolizei aus Husum wurde angefordert. Gleichzeitig wurde durch die Reederei die Berufsgenossenschaft Verkehr - Abteilung Schiffssicherheit informiert. Der zuständige lokale Besichtiger wird am Spätnachmittag in List eintreffen und den Schaden begutachten.
    Die jährliche Überholung der Gret Palucca fand im Februar statt, wo die gesamte Wellenanlage demontiert und überholt wurde. Die Gret Palucca wurde am 26.02.2016 von der BG Verkehr ohne Beanstandung sicherheitstechnisch abgenommen

  • Kreuzfahrtschiff MS Europa 2 besucht Sylt zum ersten Mal

    MS Europa vor List auf Sylt

    Kreuzfahrtschiff MS Europa 2 besucht Sylt zum ersten Mal

    Damit wird gleichzeitig die Kreuzfahrtschiff-Saison 2015 in List auf Sylt eröffnet

    Anzeigen

    Am 3. Mai wird ein neues Kreuzfahrtschiff die Saison der großen "Pötte", die im Lister Tief vor Sylt ankern eröffnen. Die MS Europa 2 kommt und bei gutem Wetter ist das sicher ein tolles Ereignis. Das wird sicher wieder viele interessierte Sylter und Gäste in den Lister Hafen locken, von wo aus das Schiff sehr gut zu sehen ist. Auch als tolles Fotomotiv wird das Luxusschiff wieder sehr begehrt sein. Wenn alles nach Plan läuft, wird das 5 Sterne Plus Schiff an dem Sonntag um 15:15 Uhr einlaufen. 

    Für alle die am 3. Mai 2015 keine Zeit haben oder nicht auf Sylt sind, gibt es am 09.05 ab 06:30 Uhr und am 30. Mai ab 13:30 Uhr die nächsten Chancen die MS Europa 2 vor Sylt zu sehen. 

    Alle zurzeit bekannten Termine wann Kreuzfahrtschiffe vor Sylt ankern finden Sie, wenn Sie hier klicken.

     

    MS Europa vor List auf Sylt
    Hier die MS Europa das Schwesterschiff
  • Kreuzfahrtschiffe vor Sylt 2015 - Kreuzfahrten zur Insel

    MS Sea Cloud 2 vor List auf Sylt

    Kreuzfahrtschiffe vor Sylt 2015 - Kreuzfahrten zur Insel

    Anzeigen

    Viele bekannte Kreuzfahrtschiffe gehen 2015 vor List/Sylt auf Reede

    In diesem Jahr wird es wieder einige Kreuzfahrtschiffe geben die im Lister Tief vor Sylt festmachen. Und gleich im Mai wartet eine Premiere auf die Freunde der Seefahrt, denn vom Lister Hafen aus wird erstmals die MS Europa 2 zu sehen sein. Im Laufe der Monate werden viele weitere Traumschiffe folgen und eines der Highlights wird sicher der Windjammer Sea Cloud 2 sein. Das größte Promi-Aufkommen wird am 18. Juli in List erwartet, wenn es wieder heißt: MS Europa meets Sansibar. 

    Die Sea Cloud II vor List auf SyltDie weitere Termine der Traumschiffe(Alle Angaben ohne Gewähr)

    MS Delphin: 28.04. 2015 List (Sylt), Deutschland Ankunft 11:30 Uhr - Abfahrt: 20:00 Uhr

    MS Europa 2:

    03.05.2015, Ankunft: 15:15 Uhr - Abfahrt 01:30 Uhr

    09.05.2015, Ankunft: 06:30 Uhr - Abfahrt 16:30 Uhr

    30.05.2015, Ankunft: 13:30 Uhr - Abfahrt 23:30 Uhr

    25.08.2015, Ankunft: 08:15 Uhr - Abfahrt: 18:45 Uhr

    MS Astor
    10. Mai 2015 Ankunft 18:00 Uhr - Abfahrt: 11.05. 20:00 Uhr

    10.09.2015 Ankunft: 22:00 Uhr - Abfahrt 11.09. 20:00 Uhr

    MS Hamburg
    Sonntag 17.Mai 2015 Ankunft 14.00 Uhr und Abfahrt 23.30 Uhr

    MS Hanseatic
    Samstag 13.Juni 2015 Ankunft 12.45 Uhr

    MS Europa
    Ankunft 18.Juli 2015 05:00 Uhr - Abfahrt 19. Juli 03:30 Uhr

    Ankunft 14. September 2015 15:45 Uhr - Abfahrt  15. 09. 14:30 Uhr

    Sea Cloud II
    Ankunft 15. August 2015 04:00 Uhr - Abfahrt 16.08. 02:30 Uhr

    MS Berlin
    19. August 2015 Ankunft 19:30 Uhr

    Sie sind immer wieder ein echter Blickfang, die Kreuzfahrtschiffe, die jedes Jahr vor List festmachen. Mir persönlich sind die Segelschiffe am liebsten, da bekommt man eine kleine Ahnung, wie die Seefahrt früher funktioniert hat. Aber auch die modernen Kreuzfahrtschiffe wie die MS Europa, die MS Astor oder die MS Deutschland haben eine tolle Ausstrahlung. Und der Komfort an Bord ist oft mindestens geauso gut wie in vielen Sylter Hotels.

    Wenn die Kreuzfahrer Sylt anlaufen, dann werden sich auch wieder viele Schiff-Spotter im Lister Hafen tummeln. Falls Sie es nicht wissen, Schiff-Spotter sind Fotografen die Schiffe als ihr Lieblingsmotiv auserkoren haben. Sie versuchen eine möglichst lückenlose Sammlung von Fotografien von allen möglichen Schifftypen zu machen, und da gehören die Kreuzfahrtschiffe natürlich auch zu. Darüber hinaus sind natürlich auch noch besondere Standorte, wo die Schiffe festmachen, bei den Schiff-Spottern sehr beliebt.

    Die Kreuzfahrer mach meist eine Inselrundfahrt oder besuchen eins der vielen Sylter Events.

  • List auf Sylt hat jetzt ein Herz für die Liebe(sschlösser)

    Liebesherz in List auf Sylt

     

    List auf Sylt hat jetzt ein Herz für die Liebe(sschlösser)

    Es ist direkt neben dem Hafenamt zu finden - Welches Paar ist das Erste? - Ein Foto wäre super!

    Anzeigen

    Liebesherz in List auf SyltAuch in der nördlichsten Gemeinde Deutschlands gibt es jetzt einen speziellen Platz für die Liebe. Denn am Lister Hafen, direkt neben dem Hafenamt wurde ein großes Herz aufgehängt, wo Syltfans mit ihrer/ihrem Liebsten die ewige Liebe mit einem Liebesschloss besiegeln können. Diese Art der Treueschwüre ist landauf, landab sehr beliebt und hat sich auf Sylt zum Beispiel in Wenningstedt an einer Brücke am Dorfteich etabliert.

    Angefertigt wurde das Lister Herz übrigens von Metallbau-Robert-Morell und hat, nach unseren Informationen, eine Tragkraft von bis zu 3 Tonnen. Wer es jetzt in der nächsten Zeit nicht nach Sylt schafft und Angst hat, beim nächsten Besuch keinen Platz mehr auf dem Liebesherz vorzufinden, dem mach der Tourismus-Service in List auf Sylt Hoffnung. Sollte dieses Herz einmal voll sein, werden weitere folgen.

    Vielen Dank an Heidi Lindemann von LichtbildSylt und den Tourismus-Service List für die Bereitstellung der Fotos.

    Im Lister Hafen ein Platz für die Liebe

  • Mit der Syltfähre bei der Oster-Anreise Wartezeiten vermeiden

    Es gibt immer mal wieder freie Plätze, auch bei im Internet ausgebuchten Fahrten. Anrufen lohnt sich! 

    Wer auf die maritime Anreise nach Sylt setzt, muss keine Wartezeiten in kauf nehmen, vorausgesetzt man hat im Vorhinein reserviert. Denn dann ist eine Mitnahme auf der Syltfähre garantiert, sofern man pünktlich ist. Sollte dies, aus welchem Grund auch immer nicht klappen, muss man natürlich auf die nächste Fähre warten, wo noch ein Plätzchen frei ist. Das ist im Normalfall bei der nächsten Abfahrt.

     

    Für die Anreise von/nach Havneby, denn dort ist der vom Festland zu erreichende Hafen, habe ich noch einen Tipp für Sie. Fahren Sie über die Flensburger, Straße beziehungsweise Grenzstraße zwischen Süderlügum und der Autobahnausfahrt Harrislee. Denn dadurch sparen Sie viel Zeit und es ist auch eine kürzere Strecke, als über Niebüll.

     

    Die Syltfähre möchte Sie gerne darüber informieren, dass aufgrund der hohen Auslastung und der zahlreichen Nachfragen zusätzliche Abfahrten am kommenden Donnerstag, den. 18 April 2019 und Karfreitag, den 19. April 2019 angeboten werden: 

    Bei der Anreise nach Sylt ab Havneby sind insbesondere am 18. April um 16:30/18:30 und 20:30 Uhr noch freie Plätze verfügbar. Am 19.04. gilt das gleiche.

    Am 20. Und 21. April sind ab beiden Häfen noch viele Plätze verfügbar.

    Den kompletten Fahrplan und weitere Informationen finden Sie unter: www.syltfaehre.de/

  • MS Europa 2 kam leider nicht

    Keine Spur der Europa 2 vor List

    MS Europa 2 kam leider nicht

    Viele Menschen warteten im Lister Hafen vergeblich

    Anzeigen

    Keine Spur der Europa 2 vor ListAm heutigen Sonntag (03.05.2015) sollte eigentlich das Kreuzfahrtschiff MS Europa 2 zum ersten Mal nach Sylt kommen. Auf ihrer Kreuzfahrt die gestern in Hamburg gestartet war, war ein Stopp im Lister Tief geplant, um 15:00 Uhr wurde das Schiff erwartet. Das hatte sich auf Sylt herumgesprochen und so waren die Parkplätze in List komplett besetzt und sicher mehr als 100 Schaulustige wollten sich den Blick auf den Luxusliner nicht entgehen lassen. Aber alle, inklusive dem Sylt TV Team warteten vergeblich.

    Denn der Wind hatte im Laufe des Vormittags so ungünstig gedreht und zugenommen, das er das Wasser aus der Bucht geschoben hat. Die Fahrtiefe von 6.50 Meter war nicht mehr gegeben. So musste die Europa 2 abdrehen und konnte nur in weiter Ferne von Sylts Westseite gesehen werden. Mit bloßem Auge war sie aber kaum zu erkennen. So gingen die viele Shipspotter enttäuscht nach Hause.

    Aber schon in der kommenden Woche gibt es eine neue Chance sie zu sehen. Denn am 09.05.2015, Ankunft: 06:30 Uhr - Abfahrt 16:30 Uhr ist ein erneuter Stopp geplant. Hoffen wir, dass der Wettergott es dann besser mit den Kreuzfahrtschifffans auf Sylt meint.

    Hier ein Foto von der MS Europa 2 wie sie entlang der Sylter Westküste fuhr, sehr stark herangezoomt und vergrößert.

     

    Mehr als einen Blick vom weit entfernten Strand, gab es heute leider noch nicht von der MS Europa 2 zu sehen. Aufgrund...

    Posted by Sylt TV on Sonntag, 3. Mai 2015
  • MS Europa meets Sansibar 2015 auf Sylt die Party

    Die Sansibar und die MS Europa

    MS Europa meets Sansibar 2015 auf Sylt die Party

    Im Juli laden Hapag Lloyd und das Sylter Kultrestaurant wieder zum feiern ein

    Anzeigen

    An diesem Tag ist die Promi-Dichte im Hafen von List wieder besonders hoch, wenn Karl Pojer von Hapag Lloyd und Herbert Seckler von der Sansibar einladen.  Das war in den vergangenen Jahren immer so und wird auch bei der 15. Ausgabe des Events so sein. Es gibt dann also am Abend des 18. Juli 2015 ein kleine Jubiläum wenn es auf dem Kreuzfahrtschiff ab 22:00 Uhr wieder heißt: MS Europa meets Sansibar auf Sylt.

    MS Europa + SansibarHier unsere Fotos und das Video aus dem vergangenen Jahr

    Es ist ja fast schon gute Tradition, das die MS Europa auf einer Kurzkreuzfahrt von Hamburg über Sylt und Kopenhagen nach Kiel vor der Sansibar in Rantum auf Reede liegt und später im Lister Tief ankerte, um seine Passagiere an Land übersetzten zu können, damit sie sich Sylt anschauen können.

    Die die davon auch Gebrauch gemacht haben, haben  sich anschließend gerne vor dem Schiff fotografieren lassen. Das waren unter anderem. Anja Schüte, Markus Schenkenberg, Tom Buhrow, Helmut Karasek, und einige andere.

    Die Gastgeber und Friede SpringerAm gestrigen Freitagabend war es dann in diesem Jahe soweit. Folgende Promis stehen in diesem Jahr auf der Gästeliste: Mariella Ahrens, Sonja Kirchberger, Nandini Mitra und Sandra Speichert sowie Steffen Wink, Horst Janson, Helmut Zerlett und Jochen Horst. Sie müssen ihre Dichtkunst unter Beweis stellen. Zudem begrüßen die beiden Gastgeber Karl J. Pojer, Vorsitzender der Geschäftsführung von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten und Herbert Seckler, Inhaber der Sansibar Sylt prominente Gäste aus Wirtschaft, Kultur und Show-Business zu einer ausgelassenen Feier an Bord.

     

    Hier die Impressionen von 2013

    Bei schönem Wetter legte das Schiff am 19. Juli 2013 pünktlich an und am Ufer versammelten sich gleich viele Schaulustige und Fotografen um dieses Ereignis festzuhalten. 

    Am Abend kamen alle Gäste zurück an Bord und noch einige Prominente aus Wirtschaft und Showbusiness, um die legendäre "MS Europa meets Sansibar" Fete mitzuerleben. Wir waren natürlich auch für sie vor Ort, um ein paar Impressionen zeigen zu können. 

    Der Vorbericht zum Besuch der Europa auf Sylt.

    Die MS Europa kommt am 19. Juli 2013 im Laufe des Vormittags nach Rantum.Nach der Stippvisite vor der Sansibar, geht es für das Kreuzfahrtschiff weiter nach List. Dort findet auch in diesem Jahr wieder eine Party mit viel Prominenz statt.
    In diesem Jahr werden die prominenten Gäste auf der Party einen Dichterwettstreit, einen sogenannten Poetryslam, ausfechten. Folgende Prominente werden auf der MS Europa sein, wenn sie in List auf Sylt auf Reede liegt: Inge und Matthias Steiner, Caroline Beil, Gerit Kling, Nadeshda Brennicke und Helmut Zierl Durch den Abend wird Susann Atwell die bekannte TV-Moderatorin führen

    Auch musikalisch wird einiges geboten, die Manfred Mann`s Earth Band mit ihren legendären Hits wie "Blinded by the light" wird auftreten. Zum Abschluss, der "MS Europa meets Sansibar Party", wird es ein spektakuläres Feuerwerk auf See geben.

    Ein paar Impressionen aus den letzten Jahren als es hieß: "MS Europa meets Sansibar"

     

    Die MS Europa legte bei norddeutschem Schietwetter vor Sylt an, aber Petrus hatte dann doch mit den Urlaubsgästen ein Einsehen, die extra in den Lister Hafen gekommen waren, um sich dieses Luxuskreuzfahrtschiff einmal aus der Nähe anzusehen. Und auch die Promis, die abends zur Party kamen, waren froh über das trockene Wetter.

    Als sie kam, prasselte noch der Regen, hinterher war das Wetter zum Glück schön 
    Die Passagiere des Kreuzfahrtschiffes fuhren tagsüber mit Tenderbooten auf die Insel Sylt, um sich deren Schönheiten anzuschauen. Während sich viele Sylter Urlaubsgäste am Lister Hafen einfanden, um den Luxusliner zu bestaunen. An Bord der Syltfähre, die an diesem Tage einige Male an dem Kreuzfahrtschiff vorbei fuhr, gab es sicher nicht wenige, die gerne getauscht hätten.

    Abends kamen dann die Prominenten Gäste um mit den gleichen Tendern zu einer rauschenden Party auf der MS Europa überzusetzen. 
    Die ganz großen Namen waren zwar nicht dabei, aber wir zeigen hier ein paar Szenen.

  • Super Stimmung im Lister Hafen und dann die Fußball Pleite

    Fußballfieber herrschte im Lister Hafen

    Trotz großer Unterstützung durch die Fans, nicht nur auf Sylt, gibt es kein Sommermärchen 2018

    Die Vorfreude war groß auf Sylt. Firmen und Büros schlossen entweder um 15:30 Uhr oder stellten Fernseher für die Mitarbeiter und fußballbegeisterten Kunden auf.

     {module In Artikel Anzeige}{module AMP AD}

    Im Lister Hafen vor der LED-Großbildleinwand versammelten sich hunderte von Menschen, um gemeinsam die Nationalelf im entscheidenden Spiel gegen Südkorea anzufeuern und am besten auch anschließend zusammen zu feiern. Doch es kam ganz anders. Das Team von Jogi Löw spielte kraft- und mutlos. Die berechtigte Folge war die 0:2 Niederlage aus Sicht vom DFB und den Fans. 

    Damit ist die WM in Russland für unsere Nationalmannschaft zu Ende. Zumindest die Halbfinalspiele und das Final werden wohl trotzdem in den meisten Locations die Public Viewing anbieten gezeigt. Am besten informieren Sie sich aber vorher, wenn sie die Matches in der Gemeinschaft sehen wollen.

    Fußballfieber herrschte im Lister Hafen
    Fußballfieber herrschte im Lister Hafen
  • Sylter Liebesrausch im Lister Hafen

    Sylter Liebesrausch im Lister Hafen

    Valentins-Aktion mit personalisierten Liebesschlössern auf Sylt

    Anzeigen

    Herz am Lister HafenDer Offizielle Sylter Onlineshop Syltiges.de bietet in Kooperation mit der Kurverwaltung List auf Syl tzum diesjährigen Valentinstag einen einzigartigen Service: die Share-Your-Valentine Aktion. Bestellt werden können Liebesschlösser aus Metall in Herzform, die mit Wunschnamen graviert werden. Am Hafen List auf Sylt hat die Kurverwaltung List auf Sylt ein riesiges Herz aus Edelstahl aufgebaut. Dieses wurde eben für diese Schlösser entworfen und befindet sich direkt am Meer mit wunderbarem Blick aufs Wasser.

    Ein Mitarbeiter wird die bestellten Liebesschlösser dort anbringen und fotografieren. Im Anschluss erhalten die verliebten Teilnehmer das Foto ihres Liebesschlosses und eine kleine Box mit dem Schlüssel zu Ihrem Herzen. Durch die Share-Your-Valentine Aktion können Paare, die sich auf der Insel kennengelernt oder eine besondere Verbindung zu Sylt haben, ihre Liebe aus der Ferne verankern. Das Herz ist ein wunderschöner Liebesbeweis und hält nicht nur symbolisch jedem wilden Nordsee-Sturm stand. Es ist romantisch. Es ist originell und es ist ein wunderbarer Grund für einen Inselbesuch – denn den Kuss für die Liebste können wir nicht übernehmen! Sylt ist im Liebesrausch und jeder kann teilhaben. Weitere Infos zum Shop finden Sie unter www.syltiges.de und zum Hafen List auf Sylt unter www.list-sylt.de

    Liebesschloss am Meer
    Liebesschloss am Meer
  • Sylter Riesenrad startet bald in die Saison 2018

    Das Sylter Rad im Lister Hafen

    Zurzeit laufen schon die ersten Aufbauarbeiten im Lister Hafen

    Es war eine der Attraktionen der 750 Jahr-Feier in Deutschland nördlichster Gemeinde List, das Riesenrad. Aufgrund der positiven Resonanz von Gästen und Insulaner, wird das Sylter Rad auch 2018 wieder am gleichen Platz aufgebaut.

     

    Aufgrund seiner Größe ist es eigentlich nicht zu übersehen, wenn man in List ist, aber sollte jemand im vergangenen Jahr nicht mitgefahren sein, Ihr findet das Fahrgeschäft direkt hinter der Gosch-Filiale am Fußweg in Richtung dem Erlebniszentrum Naturgewalten.

    Wir haben beim Betreiber mal nachgefragt, wann der Startschuss fallen soll. Ab Gründonnerstag dreht sich das Riesenrad wieder, war seine Antwort. Bis Ende Oktober haben dann wieder bis zu 6 Personen je Gondel, 24 Stück gibt es, die Möglichkeit aus 35 Meter Höhe die schöne Aussicht über den Inselnorden zu genießen. Je nach Wetter und Sicht kann auch bis Dänemark schauen.

    Im letzten Jahr kostete die Fahrt pro Person 5 Euro. Ein sehr fairer Preis wie wir fanden.

    Das Sylter Rad im Lister Hafen
    Das Sylter Rad im Lister Hafen
  • Sylter Whiskey reift im Lister Hafen

    <h3>Frühestens in 3 Jahren ist der Whiskey im Handel erhältlich</h3> <p><span style="font-size: x-small;">Anzeigen</span></p> <div style="display: block; float: left; margin: 0px 0px 0px 0px;"> <script src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js" async=""></script> <!-- Mallorcatest --> <ins class="adsbygoogle" style="display: inline-block; width: 320px; height: 100px;" data-ad-client="ca-pub-0337004638063800" data-ad-slot="7033585609"></ins> <script>// <![CDATA[ (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); // ]]></script> </div> <p>Die Firma Wein Heiliger hat seit gestern eine ganz besondere "Zweigstelle" auf Sylt. Denn es wurde gestern ein Schiff in den Lister Hafen gebracht, dass nur die Aufgabe hat, als Lagerstelle für einen echten Sylter Whiskey zu dienen. Denn die Gerste für das hochprozentige Getränk wächst in Kampen und das Wasser stammt aus der Sylter Quelle. Jetzt sollen noch die gute Inselluft und die Wellen der Nordsee für eine besondere Note sorgen. Denn durch das ständige Schaukeln des Kutters wird der edle Tropfen ständig an den Fasswänden entlang fließen und es findet permanent eine Zirkulation des Sauerstoffs statt. Auch die ständig wechselnden Temperaturen sollen, zusammen mit den anderen Faktoren, für die besonderen Aromen sorgen.</p> <p>Alexander Sievers, der Geschäftsführer von Wein Heiliger und Brennmeister Hans Kemenater sind selbst gespannt auf das Ergebnis. Denn auf Erfahrungswerte, kann man bei dieser besonderen Lagerung nicht zurückgreifen.</p> <p> <img class="pull-left" title="Sylter Whiskey lagert auf einem Kutter im Lister Hafen " src="http://www.sylt-tv.com/images/list/whiskey-kutter-sylt.jpg" alt="Sylter Whiskey lagert auf einem Kutter im Lister Hafen " /></p>
  • Syltfähre Fahrplan und Preise 2018 - Fähre Römö - Sylt

    Die Fähre von Römö nach Sylt boomt

    Die Fähre bietet 2018 wieder die zusätzlichen späten Verbindungen an, die sich im vergangenen Sommer bewährt haben

    Die Syltfähre wird im Jahr 2018 mit ihren Fahrplan der steigenden Nachfrage in der Anreise nach Sylt mit der Fähre gerecht. Die späteren Abfahrten auf die und von der Insel Sylt werden bereits ab dem 25.Juni und dann bis 9. September angeboten. Vom 9. Januar bis zum 16. Februar können Sylt Fans wieder das Hin- und Rückfahrticket für ihren Pkw für 50 Euro erwerben.

     

    Wieder im Fahrplan der Syltfähre sind die langen Fahrzeiten in den Sommermonaten (25.6. – 9.9.2017) an Freitagen, Samstagen und Sonntagen: Hier können Tagesgäste, Insulaner und Sylt Urlauber entspannt bis 20:30 Uhr nach Sylt anreisen und noch bis 21:25 Uhr von Sylt abreisen. Neu im Fahrplan 2018 sind jedoch die frühen Abfahrten an den Samstagen und Sonntagen in den Sommermonaten: Hier startet die Syltfähre die Anreise nach Sylt bereits um 6:45 Uhr und auf das Festland um 7:30 Uhr. „Diese Abfahrten hatten wir außerplanmäßig bereits in der vorigen Saison angeboten, um den Campern eine weitere Anreisealternative bieten zu können. Aufgrund der positiven Resonanz nehmen wir diese nun fest in unseren Fahrplan mit auf“ freut sich Geschäftsführerin Birte Dettmers.

    Die Fähre von Römö nach Sylt boomt
    Die Fähre von Römö nach Sylt boomt

    Zudem ist es dank der früheren und späteren Fahrzeiten den Insulaner möglich, mit der Syltfähre einen Tagesausflug auf das Festland zu machen. „Wir freuen uns, dass wir nicht nur den Sylter Gästen sondern insbesondere auch den Insulanern einen noch attraktiveren Fahrplan in 2018 anbieten können“ so Birte Dettmers. Es gibt auch wieder die Möglichkeit in der Nebensaison (3.4.-18-6-2017 und 11.9.-5.11.) und nicht wie bislang nur in der Hauptsaison werktags bis 18:30 Uhr auf die Insel bzw. bis 19.25 Uhr von der Insel zu reisen.


    Bereits zu Silvester 2016 wird die Syltfähre häufiger fahren, um den zahlreichen Sylt Urlaubern eine entspannte Abreise von Sylt zu ermöglichen. An den Abreisetagen 1. Januar ist die erste Abfahrt von Sylt um 7:45 Uhr und am 2. Januar bereits um 6:00 Uhr. Letzte Abfahrt ist an beiden Tagen um 19:25 Uhr.
    Die Hin- und Rückfahrkarte für einen Pkw bis 6,0, Länge wird im kommenden Jahr inkl. aller Personen 80,00 Euro kosten, bei einer An- und Abreise am gleichen Tag sind es nur 71,00 Euro. In der Zeit vom 9.Januar bis zum 26. Februar gibt es diese Fahrkarte wieder zum Aktionspreis von 50,00 Euro. Die Vergünstigungen für Insulaner wird es auch in 2017 wieder geben, hier kostet das Ticket bis auf weiteres 22,00 Euro.


    Die Syltfähre ist eine RoRo Fähre, somit können alle Fahrzeuge ganz bequem auf der einen Seite auf die Fähre und auf der anderen Seite wieder runter fahren. Die Auffahrten und Rampen sind einfach und für jedermann gut zu fahren, ein rangieren bzw. Rückwärtsfahren ist nicht notwendig.
    Die Syltfähre pendelt ganzjährig bis zu neun Mal zwischen dem Festland und Sylt. Von der dänischen Hafenstadt Havneby erreicht die Syltfähre die Insel Sylt in rund 40 Minuten. Auf den vier großzügigen Freidecks laden Strandkörbe ein die frische Seeluft zu genießen und entspannt den Lister Ellbogen von Sylt am Horizont auftauchen zu sehen. Zahlreiche Sitzgruppen ermöglichen zudem ein gemütliches Beisammensein. Der Travel Value Shop lädt mit einer großen Auswahl an Parfüms, Schmuck und Uhren, Accessoires, Süßigkeiten und Spirituosen zum Shoppen ein.
    Im Restaurant und an der Panorama Bar können sich die Passagiere nach der langen Reise stärken. Bei der Syltfähre beginnt der Urlaub bereits
    an Bord. Wartezeiten gibt es bei der Syltfähre nicht, denn der Stellplatz kann sowohl online unter www.syltfaehre.de als auch telefonisch unter 0461 864-601 gebucht werden.

Seite 1 von 2

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.