Mark Medlock Konzert in der Musikmuschel Westerland vor großer Kulisse

Anfang des Jahres ist Mark Medlock auf die Insel Sylt gezogen, und es gefällt ihm, nach eigener Aussage, ausgesprochen gut auf der Insel. Schon ziemlich schnell gaben Mark und seine neue Managerin Cornelia Reckert bekannt, dass er sich bei seinen Fans und den Insulanern mit einem kostenlosen Konzert während der Sylter Lammtage vorstellen möchte. Auch wollte Mark Medlock sich bei allen Fans  bedanken, die seinen Musik und Imagewechsel im letzten Jahr mitgemacht haben und ihm die Treue gehalten haben. Die Fans und seine neuen Nachbarn kamen mehr als zahlreich, nicht nur die Promenade am Brandenburger Strand war schwarz von Menschen, auch wurden alle Möglichkeiten genutzt, einen Blick auf das Konzert zu erhaschen und der Musik zu lauschen.

Mark Medlock + Cornelia ReckertEs war ja von Anfang an klar, dass es nicht nur ein Mini-Konzert mit 4-5 Liedern geben sollte, aber was Medlock und seine Band ablieferten, rockte die Musikmuschel. Konzertbeginn war pünktlich um 18:30 Uhr und es gab sowohl die alten Lieder aus der Bohlen-Ära zu hören, als auch den neuen Musikstil. Die erste Pause von 15 Minuten gab es nach circa einer Stunde Konzert und dann musste Mark Medlock noch einmal kurz "verschwinden".  Geendet hat das Event erst kurz vor 21 Uhr nachdem der ehemalige "DSDS-Gewinner" wirklich sein komplettes Repertoire abgeliefert hat. Seine Fans waren restlos begeistert, und auch die neutralen Besucher waren angetan von der Veranstaltung und dem Können des Künstlers.

Musikmuschel Mark Medlock

Mark Medlock Konzert in der MusikmuschelKonzert Westerland

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

News Archiv

Nächste Events

22
Sep
Die Braderuper Heide
-
Kampen (Sylt)

24
Sep
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

25
Sep
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

13
Okt
Erlebniszentrum Naturgewalten - Lister Hafen
-
List

-

-

-

-


-

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok