Mittwochskonzert in Keitumer St. Severin Kirche 13.03.2013



Flöte und Trompete - ein ungleiches Paar? Sollte man denken, wenn man liest, dass die zart hauchende Querflöte und die schmetternde Trompete gemeinsam konzertieren. Aber Ulrike und Matthias Höfs sind erstens ausgesprochen musikalisch, zweitens miteinander verheiratet.
Und drittens ist Matthias Höfs, Professor für Trompete in Hamburg und Stammgast bei den Mittwochskonzerten in Keitum, geradezu berühmt für seinen zartes, melodiöses Spiel.

Am 13. März um 20.15 Uhr sind die beiden Musiker beim Keitumer Organisten Alexander Ivanov zu Gast und werden die klanglichen Möglichkeiten ihrer Instrumentenkombination vorstellen. Ulrike Höfs, die aus Mainz stammt und in Karlsruhe und Basel studiert hat, ist als Flötistin festes Mitglied der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen. Konzerte führen sie durch Deutschland, Europa und die USA. Verschiedene CD- und Rundfunkaufnahmen mit den Bläsersolisten der Deutschen Kammerphilharmonie sind Zeugnis Ihrer regen kammermusikalischen Tätigkeit, die sie auch auf Konzertreisen mit verschiedenen anderen Ensembles führt, unter anderem als Solo-Flötistin der Hamburger Camerata.

Konzert in St. SeverinMatthias Höfs studierte in Hamburg und an der Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker. Schon in den 1980-er Jahren vielfach ausgezeichnet, war er von 1984 bis 2000 Solo-Trompeter des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg. Seitdem arbeitet er als Professor für Trompete und Kammermusik an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und konzertiert weltweit als Solist und mit dem Spitzen-Blechbläser-Ensemble „German Brass“, das übrigens am 10. April in St. Severin spielt.

Am kommenden Mittwoch, 20. März, ist aber erst einmal wieder ein Meister der Orgel in Keitum: Helmut Fleinghaus, Rektor der Hochschule für Kirchenmusik in Herford, mit einem abwechslungsreichen Programm vom Barock bis zur Gegenwart. Karten zum Preis von 11 bis 22 Euro (13.3.) und 9 bis 18 Euro (20.3.): Tourismus-Services, Info-Zentren Alte Post und Bahnhofsvorplatz, Technikhaus H. B. Jensen und Buchhaus Voss in Westerland, Benen-Diken-Hof in Keitum, Lindner Hotel Windrose in Wenningstedt, Erlebniszentrum Naturgewalten in List. Am Konzerttag ist immer ab 19.30
Uhr noch ein Kartenkontingent an der Abendkasse erhältlich.

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

13
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hörnumer Feuerwache
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

14
Dez
Am und im Tinnumer Gemeindehaus
-
Sylt-Ost

15
Dez
Buchhaus Voss Friedrichstraße Westerland
-
Sylt

16
Dez
Dänische Schule Keitum
-
Sylt

-

-

-

-


-

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection