Mord auf Sylt? Tatverdächtiger in Spanien festgenommen

Anzeigen



Sylt/ Wenningstedt (ots) - Freitagmorgen, 26.09.14, in den frühen Morgenstunden, kam es in Wenningstedt  auf Sylt zu einem Tötungsdelikt. Dort kam eine 50- jährige durch Gewalteinwirkung zu Tode. Die 50- jährige wurde leblos auf dem Bett in ihrer Wohnung in Wenningstedt gefunden, nachdem sie nicht zur Arbeit erschienen war. Aufgrund der Auffindesituation konnte Fremdeinwirkung nicht ausgeschlossen werden. Dies wurde durch die spätere Obduktion bestätigt.
Die Kriminalpolizei Sylt hat in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwalt Flensburg die Ermittlungen aufgenommen. Am 28.09.14 wurde nach eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen der Tatverdächtige in Spanien festgenommen.

Weitere Angaben zur Sache können zurzeit noch nicht erfolgen, da die Ermittlungen noch andauern.
Pressemitteilung der Polizeidirektion Flensburg.

Sylter Kripo ermittelt

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection