FacebookTwitterYoutubeRSS FeedIstagram

Morsumer Sommermusiken mit musikalischem Reisefieber

Schietzel und Wicke spielen in MorsumKonzert mit dem “Duo brisant” in der St. Martinskirche im Rahmen der Morsumer Sommermusiken.
Von “musikalischem Reisefieber” erfasst, präsentiert sich das “Duo brisant” bei seinem Konzert am Sonntag, dem 21.Juli 2013, um 20.15 Uhr im Rahmen der Morsumer Sommermusiken in der Sankt Martin Kirche.

Die Tübinger Flötistin Susanne Schietzel-Mittelstraß und der Bonner Organist Berthold Wicke spielen, jeweils eingeleitet durch eine charakteristische volkstümliche Weise, Werke von Komponisten aus sechs europäischen Ländern, darunter Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi, Béla Bartok und - in Erinnerung an seinen hundertsten Geburtstag - Francis Poulenc.

Das Reisefieber wirkt hoffentlich ansteckend: jedenfalls ist das Publikum vor dem zweiten Teil des Konzerts zu einer symbolischen kleinen Wanderung eingeladen.Ziel der musikalischen Europreise ist natürlich Sylt! Berthold Wicke hat eine kleine “Syltétude” komponiert, die den Abend beschließen wird.

Karten zu 20,- und 15,- € an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse ab 19.30 Uhr. Neu bei den Morsumer Sommermusiken: Sammeltaxi nach dem Konzert. Bei Interesse, bitte an der Abendkasse melden.

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection