Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum-Werbung Sylt TV

November

  • 11. November 2019 - Antjes Sylt Woche

    11. November 2019 - Antjes Sylt Woche

    In dieser Woche dreht sich viel um die An- und Abreisesituation von und nach Sylt. 1. Die neue Syltfähre ist da. 2. Die Autozüge fahren zurzeit nur am Wochenende. 3. Jürgen Gosch ist Gastronom des Jahres. 4. Der dänische Julebasar in Keitum. 5. Kommt der zweigleisige Bahnverkehr erst viel später? 6. Rotes Kliff und Kampens Strand im Herbstlicht.

    Die Sylt Themen der Woche:

    1) Die zweite Autofähre die zwischen Römö und Sylt pendeln wird, ist im Hafen von Havneby eingetroffen. Es sind noch einige Reparaturarbeiten und Innenausbauten nötig, bevor die RomoExpress am 12. November 2019 ihren Dienst aufnehmen wird. Auch ist noch eine Abnahme durch die dänische Schifffahrtsbehörde vonnöten.

    2) Im gesamten November 2019 bleiben jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag die Verladestationen beider Autozüge leer. Für die Tage Freitag, Samstag, Sonntag und Montag gelten sowohl beim DB Syltshuttle als auch beim blauen RDC Autozug ein Sonderfahrplan. Bitte informieren Sie sich auf den Webseiten des jeweiligen Anbieters.

    3) Jürgen Gosch ist vom Schlemmer Atlas zum Gastronom des Jahres 2020 gewählt worden. Das hätte er bestimmt selbst nicht gedacht, als er vor vielen Jahrzehnten mit seinem Aale-Verkauf am Strand anfing oder die erste kleine Fischbude in den 60er Jahren im Lister Hafen eröffnete.

    4) Bei unseren dänischen Nachbarn fängt die Weihnachtszeit deutlich früher an als bei uns. Schon Anfang November eröffnen überall im Land die Julemarkeds. Auch die auf Sylt lebenden Dänen sind mit ihrem Julebasar deshalb immer als Erstes in Weihnachtsstimmung.

    5) Wenn es nach der Bundesregierung geht, ist der zweigleisige Ausbau der Bahnstrecke zwischen der Insel Sylt und dem Festland nicht mehr eines der bevorzugt zu behandelnden Verkehrsprojekten. Denn es wurde in der vergangenen Woche kurzerhand von der List gestrichen. Dies wollen der Schleswig-Holsteiner Ministerpräsident und der Verkehrsminister aber nicht widerspruchslos hinnehmen. Wie es ausgeht, ist allerdings offen.

    6) Begleiten Sie uns zum Roten Kliff und an den Kampener Strand in einer wunderschönen herbstlichen Stimmung.

     

    Viele Grüße von Ihrer Lieblingsinsel Sylt
    Viele Grüße von Ihrer Lieblingsinsel Sylt
    Ihre Antje Rolke
  • Antjes Sylter Nachrichten vom 28. November 2022

    Die erste Adventswoche hat begonnen und auch auf Sylt funkelt die erste Weihnachtsbeleuchtung. Doch zumeist sind es noch die privaten Weihnachtsfans und die Geschäftsleute die Lichterketten und Weihnachtsdeko aufgehängt haben. In Morsum wurde zwar das traditionelle Anleuchten gefeiert, doch die offizielle Weihnachtsbeleuchtung wird erst ab dem 10. Dezember 2022 täglich eingeschaltet, der Grund dafür ist die Energiekrise. Wer es lieber üppig beleuchtet mag, wird auf den Weihnachtsmärkten fündig.

    Die Themen der Woche

    1) Keine Personenzüge in Richtung Westerland. Drei Tage lang fuhren keine Personenzüge nach Westerland und auch die Autozüge standen still. Alle Fahrzeuge wurden von den beiden FRS Autofähren zwischen Römö und Sylt hin und her transportiert.

     

    2) Kampener Weihnachtsmarkt. Am zweiten Adventswochenende wird es festlich im Kamp Hüs und auch auf dem Außengelände des Tourismus-Service. Alles, was zur hyggeligen Atmosphäre beiträgt, erwartet dort die Besucher.

     

    3) Deichschau auf Sylt. Der Landesbetrieb für Küstenschutz hat die Sylter Deiche kontrolliert, um sich von deren Wehrhaftigkeit zu überzeugen. Denn im Herbst/Winter werden wieder mehr oder weniger schwere Stürme/Orkane und Sturmfluten erwartet.

     

    4) Adventszauber in Westerland beim Hotel Jörg Müller ist wieder an allen Adventswochenende. Der kleine, aber sehr feine Weihnachtsmarkt in Westerland ist ein echter Publikumsmagnet.

     

    5) Die Umgestaltung des Friedrichshain muss noch warten. Momentan kann die Gemeinde Sylt kein Geld für die Aufwertung des Waldstücks bereitstellen. Erst, wenn der Haushalt beschlossen ist, können die Arbeiten weitergehen.

     

    6) Sonderöffnungszeiten in den Sylter Museen. Zu den Weihnachtsfeiertagen und im frühen neuen Jahr gelten für das Altfriesische Haus und das Sylter Museum in Keitum Sonderöffnungszeiten.

     

    Sylt News im November
    Das Team von Sylt TV und ich wünschen Ihnen eine wunderschöne und besinnliche Vorweihnachtszeit.

     

  • Antjes Sylter Videonews vom 30. September 2019

    Antjes Sylter Videonews vom 30. September 2019

    Folgendes sorgte auf Sylt in dieser Woche für Gesprächsstoff. Die Eröffnung des Windsurf World Cup 2019, ein neues Wohngebiet in Tinnum für Familien, eine Vorschau auf die Vollsperrung des Hindenburgdamms im November, der Dünenpark in List, wunderbare Herbstimpressionen, 6 Stationen auf der Insel wo man kostenlos Trinkwasser bekommt und die ersten Wettkämpfe beim Surfcup vor Westerland.

    Unsere Sylt Themen der Woche:

    1) Mit großer Vorfreude auf zehn Tage Windsurf-Action wurde der Windsurf World Cup Sylt 2019 eröffnet. Der Startschuss fiel bei der Eröffnungsfeier mit dem Einzug der Nationen in der Kurmuschel von Westerland. Bei der 36. Auflage der weltgrößten Windsurf-Veranstaltung nehmen vom 27. September bis 6. Oktober 112 Sportler aus 23 Nationen teil.

     

    2) In der vergangenen Woche erfolgte der Spatenstich für das neue Wohngebiet Litjen Wai in Tinnum. In dem Neubaugebiet sollen 34 Doppelhaushälften mit Gärten zur Miete für Familien entstehen, die dauerhaft auf Sylt leben und arbeiten. Durch die direkte Nähe zur Boy-Lornsen-Schule und die gerade erweiterte KiTa ist die Lage des Wohngebietes prädestiniert für Familien mit Kindern.

     

    3) Aufgrund von Streckenbauarbeiten der DB im Abschnitt zwischen Niebüll und Westerland kann der Zugverkehr von und nach Sylt in der Zeit vom 5. November 2019 bis 8. Dezember 2019 nur eingeschränkt stattfinden. Jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag in diesem Zeitraum sind, aufgrund der Streckenbauarbeiten, leider keine Fahrten mit den Autozügen möglich. Autos können an diesen Tagen ausschließlich mit der Syltfähre An- und Abreisen.

     

    4) Die Abrissarbeiten auf dem ehemaligen Gelände der Marineversorgungsschule (MVS) kommen weiter gut voran. Anschließend soll hier in List der Dünenpark entstehen. Dort sollen sowohl circa 600 Sylter bezahlbaren Wohnraum finden, als auch Ferienimmobilien entstehen.

     

    5) Der September 2019 bracht einige wundervolle Herbsttage auf die Insel.

     

    6) 6 sogenannte Refill Stationen gibt es zurzeit auf Sylt. An ihnen kann man kostenlos Trinkwasser bekommen und in seine mitgebrachte Trinkflasche füllen. An einigen Stationen gibt es auch die Möglichkeit eine umweltfreundliche wiederverwertbare Flasche zu erwerben.

     

    7) Volle Fahrt voraus – so lautete das Motto am ersten Wettkampftag des Windsurf World Cup 2019 auf Sylt. Nach den ersten Fahrten für die Freestyler und Wave-Athleten steigt die Spannung beim Kampf um die WM-Titel weiter. Bei den Frauen konnte mit der Single Elimination bereits ein vollständiger Wettkampf gefahren werden. Die deutsche Lina Erpenstein überzeugte in vier Runden und belegte am Ende Platz 3.

    Die Sylt News der Woche werden wie immer charmant moderiert von unserer Antje
    Die Sylt News der Woche werden wie immer charmant moderiert von unserer Antje
    Viele Grüße von der Insel
    Ihre Antje Rolke
  • Die Sylt TV Sendung vom 28. November 2016 mit Antje

    Sylt TV News der Woche mit Antje

    Unsere Sylt Themen der Woche:

    1. Im Keitumer Heimatmuseum wurde für den Sylter Weihnachtsbaum, den Jöölboom gebastelt.
    2. Swiss Airlines fliegt in der kommenden Saison von Zürich nach Westerland.
    3. Es gibt eine Hotline, wo man auf Sylt Verdachtsfälle von Vogelpest melden kann.
    4. Der Holzbohlenweg auf dem Morsum Kliff wurde erneuert und kann jetzt wieder begangen oder mit Rollstühlen, Kinderwagen etc. befahren werden
    5. Elke Wenning wurde bei der diesjährigen Aids Gala für ihr Engagement geehrt und sie hatte zusammen mit ihrem Team wieder eine großartiges Event organisiert. Leider zum letzten Mal unter ihrer Federführung.
    6. List, Morsum und Jörg Müller in Westerland öffneten am Wochenende ihre Weihnachtsmärkte und viele Menschen kamen gerne und hatten eine gute Zeit.
    7. Im Hörnumer Hafen wurden 2 Molen wegen Einsturzgefahr vom Tönninger Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt gesperrt. Die Kosten für eine Sanierung werden auf 8-10 Millionen Euro geschätzt.

    {module Responsiv Anzeige}{module AMP AD}

    Sylt TV News der Woche mit Antje
    Sylt TV News der Woche mit Antje
  • Sylt TV Video News vom 4. November 2019

    Sylt TV Video News vom 4. November 2019

    Die erste Novembersendung 2019 hat folgende Sylter Themen. 1. So öffnen die Museen der Insel im Winter. 2. Flugpläne für die kommende Saison wurden von den meisten Fluggesellschaften schon veröffentlicht. 3. Das 12. Lichterfest der Sylter Werkstätten. 4 Modernisierung des Keitumer Friesensaals ist abgeschlossen. 5. Westerlands Ufermauer wird für kommende Stürme verstärkt. 6. Der Einzelhandel passt seine Öffnungszeiten dem Ersatzfahrplan der DB an, um die Angestellten zu entlasten.

     Unsere Sylt Themen der Woche:

    1) Auch die Sylter Museen passen ihre Öffnungszeiten an die kalte Jahreszeit an, wo erfahrungsgemäß deutlich weniger Gäste auf der Insel sind. Das ändert sich in der Zeit um Weihnachten und Silvester, danach gelten wieder die Winterzeiten.

    2) Nach der Saison ist vor der Urlaubssaison 2020. Deshalb haben auch die Fluggesellschaften die Sylt anfliegen ihre Flugpläne für das kommende Jahr jetzt schon veröffentlicht. Die Flüge können auch jetzt schon gebucht werden, damit der Vorfreude auf den nächsten Inselurlaub nichts mehr im Wege steht.

    3) Zum zwölften Mal veranstalteten die Sylter Werkstätten ihr beliebtes Lichterfest. Die Veranstaltung war wieder sehr gut besucht, denn neben altbekannten Produkten gibt es im Shop der Werkstätten auch jedes Jahr viele neue Angebote zu entdecken. Natürlich musste auch in diesem Jahr niemand verhungern oder verdursten, denn es wurden auch wieder sehr schmackhafte Dinge zu Verkauf angeboten.

    4) Der Friesensaal am Keitumer Tipkenhoog ist in den vergangenen Wochen und Monaten aufwendig renoviert und saniert worden. Neben neuster Veranstaltungstechnik wurden auch viele bauliche Verbesserungen vorgenommen. Ganz ober auf Liste standen die neuen Brandschutz- und Sicherheitskonzepte, die für den Friesensaal umgesetzt wurden.

    5) Die Verstärkung der Ufermauer an Westerlands Promenade gehen zügig voran. Damit wird rechtzeitig auf den ansteigenden Meeresspiegel der Nordsee reagiert, der von allen Experten vorhergesagt wird. Schwere Stürme gab es in diesem Herbst zum Glück noch keine, aber dass diese kommen werden, gilt als sicher.

    6) Viele Sylter Geschäftsleute haben aktuell ihre Öffnungszeiten dem Ersatzfahrplan der Deutschen Bahn angepasst, damit ihre Mitarbeiter nicht unnötig lange an den Bussen und Bahnen warten müssen. Es kann also sein, das in den kommenden 4 Wochen einige Geschäfte früher schließen als gewöhnlich. Diese Änderungen werden aber durch Aushänge in den Läden oder auf den Webseiten der Unternehmen bekannt gemacht.

     

    Graue Novembertage beherrschen aktuell das Sylt Wetter
    Graue Novembertage beherrschen aktuell das Sylt Wetter
    Viele Grüße von der Insel
    Ihre Antje Rolke
Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.