Husum (ots) - Am Freitag, den 13.05.11 konnte die Polizei Richtfest für den an die Polizeizentralstation Sylt angrenzenden Neubau feiern. "Richtfest wird dann gefeiert, wenn der Rohbau eines Gebäudes fertig gestellt ist. Das ist heute der Fall, so Hans-Peter Johannsen, Leiter der Polizeidirektion Husum" Im Jahr 2007 hatte die Polizeidirektion Husum die Änderung der Aufbauorganisation der Polizeizentralstation Sylt beantragt. In dem Neubau sind Unterkünfte für bis zu 20 Saisonunterstützungskräfte, die die polizeiliche Arbeit auf Sylt in der Zeit vom 01.02. bis zum 30.09 eines jeden Jahres hilfreich unterstützend leisten.
r Darüber hinaus sind ein Gemeinschaftsraum, eine Küche sowie ein großer Besprechungsraum für die Polizei vorhanden. Die erstmalige Nutzung soll im kommenden Jahr für den Bäderdienst erfolgen. Die Polizeistationen Hörnum, Sylt-Ost, Wenningstedt und List, sollten bis zum Herbst 2011 in die Polizeizentralstation Sylt integriert werden. Mit dem heutigen Richtfest ist die Polizeidirektion Husum dieser Absicht ein großes Stück näher gekommen, Hörnum und Sylt-Ost sind bereits integriert, Wenningstedt und List folgen. Es ist vorgesehen ab Herbst 2011 das Hauptgebäude umzubauen und damit den zusätzlichen Bürobedarf abzudecken. Diese Arbeiten sollen dann ebenfalls zu Beginn 2012 fertig gestellt sein, so dass dann auch die Umorganisation der Polizei auf Sylt abschließen können. Die Polizei Sylt wird dann unter nur einem Dach arbeiten.

Originalmeldung der Polizeidirektion Husum


 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

17
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

21
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection