Raubüberfall auf junge Sylterin  - Zeugen gesucht

Sylt (ots) - Am Mittwochabend, den 27.11. gegen 18:00 Uhr, meldete sich eine 18-jährige Sylterin bei der Polizei, dass sie Opfer einer Gewalttat geworden sei.

Sie schilderte den Polizeibeamten des Polizeireviers Sylt, dass sie mit dem Liniebus bis zur Busstation Wenningstedt Mitte gefahren sei. Auf dem Fußweg über die Westerlandstraße sei sie von einer männlichen Person umgestoßen worden. Dieser hat dann massiv körperlich auf sie eingewirkt und anschließend ihre Geldbörse entwendet.

Zu dem Täter konnte die 18-jährige lediglich sagen, dass er männlich war, dunkel gekleidet mit Mütze und Handschuhen.
Die 18-jährige musste anschließend medizinisch betreut werden.

Ein Ermittlungsverfahren wegen Raubes wurde eingeleitet und Spuren gesichert.

Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04651/ 7047-0 bei der Kriminalpolizei auf Sylt.

Polizei Sylt

 

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

13
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hörnumer Feuerwache
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

14
Dez
Am und im Tinnumer Gemeindehaus
-
Sylt-Ost

15
Dez
Buchhaus Voss Friedrichstraße Westerland
-
Sylt

16
Dez
Dänische Schule Keitum
-
Sylt

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection