Hamburg/Sylt, 7. November 2013 – Über eine in Deutschland ganz besondere Auszeichnung freut sich das 5-Sterne A-ROSA Resort auf Sylt: Mit insgesamt drei Sternen zeichnet der Guide Michelin in seiner soeben erschienen Ausgabe zwei Restaurants unter einem Hoteldach aus. Damit ist A-ROSA das erste und einzige Resort in Deutschland mit zwei Sternerestaurants. 2010 eröffnet, hat das A-ROSA Sylt mit seinem Restaurant „La Mer“ und dem Aromarestaurant „Spices“ den Gourmet-Himmel im Sturm erobert. Bereits im Eröffnungsjahr holte das „La Mer“ unter Küchenchef Sebastian Zier den ersten Michelin-Stern, im Jahr darauf den zweiten, der jetzt wiederum vergeben wurde. Nun zieht das asiatische „Spices“ unter der Regie von Sarah Henke mit einem eigenen Stern nach. Zudem zeichnete vor wenigen Tagen der „Große Restaurant- und Hotelguide 2014“ das „Spices“ als „Restaurant des Jahres“ aus.

Restaurant Spices auf SyltAuch die weiteren Sternerestaurants der Deutschen Seereederei dürfen feiern: das „Buddenbrooks Restaurant“ im A-ROSA Travemünde holte unter Küchenchef Christian Scharrer erneut zwei Michelin-Sterne. Ebenso wurde für Thomas Martin aus dem „Jacobs Restaurant“ im 5-Sterne Hotel Louis C. Jacob in Hamburg der zweite Stern bestätigt. Der Guide Michelin Schweiz 2013 hat einen Stern an Martin Göschel im Restaurant L´Autezza in Hotel Paradies im Unterengadin vergeben, die Ausgabe 2014 wird nächste Woche mit Spannung erwartet.

Kulinarische Sternstunden auf Sylt Im A-ROSA Sylt hat Sarah Henke als Chefin des „Spices“ eine ganz eigene Handschrift entwickelt. 30 Jahre jung, kam die gebürtige Koreanerin 2011 aus dem legendären „Aqua“ im Ritz-Carlton, Wolfsburg ins A-ROSA Sylt. Vor den Augen der Gäste zelebriert sie die Vielfalt fernöstlicher Aromen und zaubert kulinarische Kleinode, die Gaumen und Augen gleichermaßen entzücken. Sarah Henke ist sich sicher: „Die einzigartige Landschaft, anspruchsvolle Gäste und ein Resort, das in allen Bereichen höchste Qualität fordert und fördert – das sind Arbeitsbedingungen, die zu unserem großartigen Erfolg geführt haben.“ Unter dem gleichen Dach brilliert am Herd des Fine Dining Restaurants „La Mer“ der 36-jährige Sebastian Zier, unterstützt von Chef-Pâtissier Christian Hümbs und einem sechsköpfigen Köcheteam: „Wir inspirieren uns hier gegenseitig“, verrät der gebürtige Schwarzwälder, der sein Handwerk bei Harald Wohlfahrt, Silvio Nickol und Reinhold Ketterer gelernt hat.

Horst Rahe, A-ROSA Geschäftsführer und geschäftsführender Gesellschafter der Deutschen Seereederei, freut sich, dass A-ROSA mit dem neuen, mutigen Gastronomiekonzept auf Sylt den Nerv der Zeit und die Wünsche seiner Gäste getroffen hat. Das Spices kann als Vorbild für alle Gourmetrestaurants seiner Gruppe dienen, denn Rahe möchte in den nächsten Monaten zusammen mit seinen Küchenchefs neue, zukunftsorientierte Konzepte für alle Fine Dining Restaurants der Deutschen Seereederei erarbeiten.

Gordon Debus, der als Hoteldirektor das A-ROSA Sylt leitet, ist überwältigt von der Michelin Auszeichnung für das „Spices“: „Ich bin sehr stolz, dass ich als vermutlich erster und einziger Hoteldirektor in Europa nun zwei Sternerestaurants unter einem Dach führen darf. Als das Resort 2010 eröffnet wurde, wollte A-ROSA etwas ganz Neues schaffen – und ist dafür ein Risiko eingegangen: Wir haben auf ganz junge Küchenmannschaften gesetzt, die in kürzester Zeit zu kreativer Hochform aufgelaufen sind.“ Die Gäste haben dies mit Begeisterung honoriert: Das Restaurant „Spices“ war im Sommer jeden Tag ausgebucht.

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

13
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hörnumer Feuerwache
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

14
Dez
Am und im Tinnumer Gemeindehaus
-
Sylt-Ost

15
Dez
Buchhaus Voss Friedrichstraße Westerland
-
Sylt

16
Dez
Dänische Schule Keitum
-
Sylt

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection