Rettet die Sylter

Rettet die Sylter Es gab ja in den vergangenen Wochen und Monaten immer wieder Einschnitte in die Sylter Infrastruktur und dem gesellschaftlichen Zusammenleben auf der Insel. Wir berichteten ja über fehlenden Dauerwohnraum, Wegfall der Geburtsstation und die Schließung der Morsumer Grundschule, um nur einige zu nennen. Jetzt hat sich auf Facebook eine Gruppe unter dem Titel "Rettet die Sylter" gegründet. 

Dort will man sich jetzt formieren und gezielt auf die Probleme aufmerksam machen und mit demokratischen Mitteln den Druck auf die Sylter Politiker und die des Landes Schlewig-Holstein zu erhöhen.

Und weil dies ja auch irgendwann die Urlaubsgäste und Ferienwohnungsbesitzer betreffen wird, wenn auf der Insel "Niemand" mehr wohnt, der die Dienstleistungen für einen entspannten Aufenthalt erbringen kann, sind auch diese eingeladen mitzumachen. Als eine von vielen Aktionen ist geplant, vorgedruckte Postkarten zu verteilen, die die Absender dann noch Unterschreiben sollen. Damit bringen sie dann ihre Sorge um die Insel Sylt als Urlaubsort zum Ausdruck.

Unter der Adresse https://www.facebook.com/groups/1418376201741491/ gibt es alle Informationen und es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie man sich einbringen kann.

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

15
Dez
Hörnumer Feuerwache
-
Hörnum (Sylt)

15
Dez
Buchhaus Voss Friedrichstraße Westerland
-
Sylt

15
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

15
Dez
Am und im Tinnumer Gemeindehaus
-
Sylt-Ost

16
Dez
Dänische Schule Keitum
-
Sylt

17
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection