Selbstversuch - Fahrt durchs Sylter Nadelöhr

In Wenningstedt auf Sylt wird ja in Höhe von Feinkost Meyer ein Kreisverkehr gebaut. Bisher, das war zumindest unser Eindruck, wenn wir dort vorbei gefahren sind, ohne wirklich große Behinderungen. Vorausgesetzt, man wollte nicht in Wenningstedt in Richtung Braderup abbiegen, denn diese Straße ist seit gut 4 Wochen gesperrt. Aber wollte man von Westerland in den Norden von Sylt, nach Kampen oder List, lief fast immer alles glatt, das hat sich jetzt geändert.

Baustelle Kreisverkehr WenningstedtDenn die L24 ist jetzt auf dieser Höhe nur noch einspurig zu befahren, eine Ampelanlage regelt den Verkehr. Das soll auch mindestens bis Ende Mai so bleiben.

Dieser Zustand war für uns heute der Anlass einen Selbstversuch zu machen, wie gut kommt man an dieser Stelle momentan vorbei, wo die Insel Sylt nur sehr wenig Gäste hat.  Wir haben uns also, ohne Rücksicht auf Leib und Leben, ins Auto gesetzt und sind von Westerland nach Kampen um die Mittagszeit über die Schnellstraße gefahren. An der Baustelle war es voll und in beiden Richtungen circa 500 Meter Stau. Dazu kamen noch einige Ortsunkundige, die den Verkehr zusätzlich durch hilfloses Suchen nach der richtigen Strecke aufhielten. Das werfen wir niemanden vor, das geht uns woanders ja auch nicht besser.

Die Fahrzeit hat sich um gut 15 bis 20 Minuten verlängert und das bei eher mäßigem Verkehrsaufkommen. Wenn im Monat Mai wieder deutlich mehr Gäste auf der Insel sind und vor allem zu Pfingsten, droht ein Verkehrschaos an dieser Stelle. Alle, die eben können, sollten den Bereich meiden und Nebenstrecken fahren. Wobei, wenn es so richtig voll ist, werden wohl auch diese durch das zusätzliche Verkehrsaufkommen verstopft sein. 

Einen kleinen Lichtblick gibt es aber auch und den wollen wir natürlich nicht verschweigen. Wie man in unserem Video sehen kann, wird die Straße von Wenningstedt nach Braderup schon wieder geteert und soll noch in dieser Woche wieder geöffnet werden. Das entlaste das Nadelöhr von Sylt dann wieder etwas.

 

Seite durchsuchen

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection