Sommerausstellung der Sylt Kunstfreunde zeigt unbeschwerte Strandtage

Anzeigen



"A taste of summer"
Sommerzeit ist Badezeit. Was für ein herrliches Lebensgefühl ist es, im Sommer in die Nordseewellen auf Sylt einzutauchen. Wasser als Lebenselixier, Baden als Sommer-Hochgefühl. Und nichts ist schöner, als sich nach einem Tag am Meer herauszuputzen und vielleicht mit dem Kabriolett auf Shoppingtour zu gehen oder in ein ausgiebiges Gespräch mit der besten Freundin vertieft zu sein. Die Damen faulenzen in der Sonne bei einem Drink und genießen “La Dolce Vita”. Die Bilder der Ausstellung von Nina Nolte entstammen vielfach ihrer Serie “The Best is yet to come”. Das Leben liegt schon eine halbe Strecke hinter ihnen und nun gilt es noch einmal durchzustarten. Die Kinder sind schon aus dem Haus. Was hält das Leben nun für sie bereit, welche Träume und Wünsche sind noch offen? Ein Urlaub auf Sylt hilft immer, die Gedanken zu ordnen, zu reflektieren, Kräfte zu sammeln und auf geht's. Die Lippen werden nachgezogen. Und es geht mit neuer Kraft, Energie, Freude und voller Tatendrang an einen neuen Lebensabschnitt. Doch wer sind die Damen, die wir fast nie wirklich zu Gesicht bekommen? Der Blick wird verstellt von großen Sonnenbrillen, kunstvollen Turbanen mit peppigen Farben und Mustern. Gehen Sie auf Entdeckungsreise. Ergänzt wird die Ausstellung mit Arbeiten aus der Serie “Pool Paintings”. Die Jungen und Mädchen erobern in ihrer kindlichen Neugier die Unterwasserwelt und gehen auf Entdeckungsreise. Das pure Leben wartet auf sie. Unbeschwerte Strandtage auf Sylt liegen vor ihnen. Alles um sie herum ist dabei vergessen. Nur der Moment zählt.

Die Ausstellung der lädt ein zu unbeschwerten Strandtagen auf Sylt.

Sommerausstellung der Sylter KunstfreundeZu sehen sind zwanzig Originale sowie Drucke und Porzellan der in Berlin lebenden Künstlerin Nina Nolte. Diese Arbeiten haben den Sommer zum Thema. Typisch für die Darstellung ist der Blick aus der Vogelperspektive. Nina Noltes Arbeiten sind durch eine sehr präzise und detailliert schildernde, narrative Darstellung geprägt. Ein weiteres Element ihrer Malerei offenbart sich in dem lebendigen Spiel mit Licht und Schatten. Wir danken unseren Sponsoren: Energieversorgung Sylt GmbH, Gemeinde Sylt, Kanzlei Eis & Wendt, Masekowsky, ohne die diese Ausstellung nicht möglich gewesen wäre. Plakate in den Größen DIN A3 im Hochformat und DIN A1 im Querformat sind während der Ausstellung für jeweils 5,00 und 10,00 EUR käuflich zu erwerben.

Herzliche Einladung zur Vernissage am 03. Juli 2014 um 19.00 Uhr in die Stadtgalerie "Alte Post" in Westerland. Die Künstlerin Nina Nolte ist anwesend. Die Ausstellung ist zu sehen in der Zeit vom 4. Juli - 31. Juli 2014 von Montag bis Freitag von 14.00 - 18.00 Uhr und am Samstag von 10.00 - 14.00 Uhr.

Sommerfeeling in der

VITA
Nina Nolte wurde 1957 in San Salvador/ El Salvador geboren und wuchs in Deutschland und Spanien auf. Seit 1991 stellt sie im In- und Ausland aus und ist regelmäßig auf Kunstmessen vertreten, so zuletzt auch wieder auf der ART Karlsruhe. Ihre Arbeiten sind in öffentlichen und privaten Sammlungen zu sehen.
Nach Stationen in München, Malaga und Düsseldorf lebt und arbeitet sie nun in Berlin. Arbeitsstipendien 2012 in Paris und Harlösa/Schweden.

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine aktuelle News und Infos mehr von Ihrer Lieblingsinsel

News Archiv

Nächste Events

20
Aug
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

20
Aug
Syltstadion in Westerland
-
Sylt

21
Aug
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

22
Aug
Pony und Club Rotes Kliff in Kampen
-
Kampen (Sylt)

24
Aug
M.T. Buchholz Hof
-
Wenningstedt-Braderup (Sylt)

25
Aug
Feuerwache Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

25
Aug
Die Braderuper Heide
-
Kampen (Sylt)

26
Aug
Platz hinter dem Muasem Hüs
-
Sylt-Ost

01
Sep
Meerkabarett in der Sylt Quelle Rantum
-
Sylt

13
Okt
Erlebniszentrum Naturgewalten - Lister Hafen
-
List

-


-

-