Störung auf dem Hindenburgdamm nach Sylt

Auf dem Hindenburgdamm der die Insel Sylt mit dem Festland verbindet, ist es heute Morgen 21.Mai 2013 um circa 8:30 Uhr ein Zug der Nord-Ostsee-Bahn mit technischen Problemen liegengeblieben. Aktuell haben wir die Meldung erhalten, dass der Zug zurück nach Morsum gefahren wird. Da der Zug ein Gleis komplett belegt, kann der Hindenburgdamm nur eingleisig von den anderen Nutzern befahren werden. Das wird auch unweigerlich zu Verspätungen bei "Der Bahn" und dem Syltshuttle führen. Wenn Die Störung vorbei ist, werden wir es melden.

Der defekte Zug ist zwar inzwischen von der Strecke,  aber es kommt noch zu Verzögerungen im gesamten Schienenverkehr von und nach Sylt.

Störung NOB Sylt

 

 

Wir benutzen Cookies
um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.
No Internet Connection