Urlaub auf SyltSylt lockt gerade in der Hochsaison, zum Frühjahr oder Sommer hin, die Touristen in Richtung Nordsee. Denn speziell an den schönen, sonnigen Tagen kann man das Inselfeeling so richtig auskosten und genießen. Doch für den Sylturlaub muss man geschwind buchen, da es nur eine begrenzte Anzahl an Ferienwohnungen und Hotels gibt, welche rasch ausgebucht sind. Daher sollte man sich frühzeitig Gedanken darüber machen, wann man an der Sandbank mit der bezaubernden Dünenlandschaft vor Anker gehen möchte. Ansonsten zerfällt der Traum vom geplanten Promenadenspaziergang inmitten von Natur und Meer wie eine Burg aus Sand.

Wenn das Wetter den Urlaub vermiest ...

Frühbuchen hat oftmals einen entscheidenden Nachteil. Leider kann man nicht in die Zukunft sehen und auch die Wettervorhersage erreicht schon nach wenigen Tagen Vorausschau ihre Grenzen. Folglich kann man also nur hoffen und bangen, dass es was wird mit den wärmenden Sonnenstrahlen und angenehmen Badetemperaturen. Doch gerade die Nordsee ist tückisch, was das Wetter angeht und kann von einem auf den nächsten Moment umschlagen. Kurzerhand fällt der verheißungsvolle Sylturlaub dann – im wahrsten Sinne des Wortes - ins Wasser. Um sich dieses Ärgernis zu ersparen, gibt es zweierlei Lösungen.

www.wimdu.de: Neue Möglichkeit für Sylttouristen

Couchsurfing ist schon seit mehreren Jahren bei der jüngeren Generation sehr beliebt, da man spontan und auch mit kleinem Portmonee viel erleben und sehen kann. Jene Form des Urlaubs hat sich nun weltweit ausgeweitet, sodass Mieter nicht nur ihre Couch zur Verfügung stellen sondern eben ein ganzes, eingerichtetes Zimmer oder gar einen Teil ihres Hauses. Vorteilhaft an dieser Reisevariante ist die günstige Schlafgelegenheit, die sich auch spontan wahrnehmen lässt. So kann man die Wahrscheinlichkeit, bei traumhaften Temperaturen Sylt zu erkunden, noch um einiges erhöhen. Auf www.wimdu.de bieten allerlei Privatpersonen und auch Syltbewohner ein Bett für Gäste und Urlauber an. Dabei gibt es zum Teil auch Räumlichkeiten, die für die ganze Familie ausgelegt sind. www.wimdu.de achtet dabei auf die Qualität der Anbieter und prüft zunächst eingehend die Vermieter, bevor das Angebot online gestellt wird. Zudem können alle Nutzer von wimdu.de Empfehlungen schreiben oder von Unterkünften abraten, wodurch jede Nächtigungsgelegenheit eine gewisse Anzahl an Sternen erhält, an welchen man sich orientieren kann.

Syltbesuch in trockenen Tüchern

Ein weiterer Vorteil der Angebote von Privatpersonen ist die direkte Nähe zu Bewohnern von Sylt. Diese kennen die Insel wie ihre Westentasche und werden Ihnen sicherlich Tipps und besondere Sehenswürdigkeiten ans Herz legen, um Ihren Aufenthalt unvergesslich werden zu lassen. Gewiss kann es einem ebenso passieren, dass man auch auf wimdu.de nicht fündig werden kann, dabei ist man doch so entschlossen, die Insel zu erkunden. Jene, die es nicht mehr schaffen rechtzeitig eine Unterkunft zu buchen, können zur Not immer noch eine Tagesreise planen oder aber man versucht auf der benachbarten Insel Föhr unterzukommen. Von hier kann man innerhalb weniger Minuten Sylt erreichen.

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

14
Dez
Hörnumer Feuerwache
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

14
Dez
Am und im Tinnumer Gemeindehaus
-
Sylt-Ost

15
Dez
Buchhaus Voss Friedrichstraße Westerland
-
Sylt

16
Dez
Dänische Schule Keitum
-
Sylt

17
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection